Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Auer: Behälter, Paletten, KLTs und IML-Eimer

Auf der Fakuma präsentiert Auer Packaging, Amerang, sein komplettes Produktprogramm: vom klassischen Eurobehälter und der Kunststoffpalette über Spezialbehälter für die Automobilindustrie (KLT) bis hin zum Programm an In-Mould-Labelling-Eimer. Fachbesucher erwartet außerdem eine praxisorientierte Demonstration des mit dem iF-Award ausgezeichneten Systemboxensortiments und des Schraubdosen-Programms. Auch mit im Messegepäck ist die outdoor-taugliche Schutzkoffer-Familie für den sicheren Transport von empfindlichem Equipment, die voraussichtlich zum Jahresende auf den Markt kommt.

Eine outdoor-taugliche Familie von Schutzkoffern für den sicheren Transport von empfindlichem Equipment wird Auer voraussichtlich zum Jahresende auf den Markt bringen (Foto: Auer Packaging).

Die von Auer entwickelten, ausschließlich in Deutschland produzierten und vielfach ausgezeichneten Produkte kommen in der Industrie, dem Groß- und Einzelhandel, sowie bei Dienstleistungsunternehmen und Handwerksbetrieben zum Einsatz. Neben namhaften Konzernen der Automobilindustrie, der Chemie-, Pharma- und Lebensmittelbranche, des Maschinen- und Anlagenbaus zählt der Bäcker von nebenan ebenso wie landwirtschaftliche Betriebe zum Kundenportfolio von Auer. Alle Produkte sind ab einer Abnahmemenge von einem Stück erhältlich und können direkt vom Hersteller bezogen werden.

www.auer-packaging.de

Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B5 am Stand B5-5217 aus
Halle: B5
Stand: B5-5217

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...