Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Biesterfeld: Neue Partnerschaft bei Kernmaterialien

Biesterfeld Spezialchemie, Hamburg, vertreibt ab sofort Kernmaterialien des Herstellers CoreLite in Deutschland, Großbritannien und den baltischen Staaten. Mit Balsaholz, PET- und PVC-Schäumen sowie PVC-Boards des internationalen Produzenten bietet Biesterfeld neueste Entwicklungen im Bereich der Kernmaterialien für Anwendungen in der Windkraft-, Marine-, Automobil-, Transport- und Luftfahrtindustrie.

Zum von Biesterfeld angebotenen Produktportfolio gehören die Produkte Balsasud Core, CoreLite PET-Schäume, CoreLite PVC-Schäume sowie CoreLite Board.

Die geschlossenzelligen Schäume CoreLite PVC finden in der Marine- und Automobil- sowie in der Windkraftindustrie Einsatz. (Foto: Biesterfeld)

Die geschlossenzelligen Schäume CoreLite PVC finden in der Marine- und Automobil- sowie in der Windkraftindustrie Einsatz. (Foto: Biesterfeld)

CoreLite PVC sind geschlossenzellige Schäume für den Leichtbau, die neben hohen Druck- und Scherfestigkeit auch eine gute Beständigkeit gegen Feuchtigkeit besitzen. In Kombination mit diesem PVC-Schaum können Elemente in Sandwich-Bauweise erstellt werden, die eine hohe statische und dynamische Belastbarkeit aufweisen. Das Material wird vorrangig in der Marine- und Automobil- sowie in der Windkraftindustrie, beispielsweise in Rotorblättern, eingesetzt.

Das Balsaholzkernmaterial Balsasud Core findet in Schiffsrümpfen, im Interior oder auf Schiffsdecks Anwendung. (Foto: Biesterfeld)

Das Balsaholzkernmaterial Balsasud Core findet in Schiffsrümpfen, im Interior oder auf Schiffsdecks Anwendung. (Foto: Biesterfeld)

Angeboten wird auch das Balsaholzkernmaterial Balsasud Core. Es ist ein natürliches feuerhemmendes Material und besitzt eine hohe Ermüdungsbeständigkeit. Neben einer hohen Festigkeit bringt es gute Scher- und Druckfestigkeiten mit. Im Bereich Marine findet das Produkt beispielsweise in Schiffsrümpfen, im Interior oder auf Schiffsdecks Anwendung.

„Dank der Kooperation erweitern wir unser Produktportfolio für Composite“, freut sich Dr. Johannes Martin, Sales Manager Performance Products, Biesterfeld Spezialchemie GmbH. „Mit Balsasud haben wir ein sehr neuartiges Produkt im Portfolio: Die innovativen Balsasud-Kerne mit PC11-Pro-Beschichtung erhöhen die Bindung des Balsakerns zum Laminat und reduzieren die Harzaufnahme um bis zu 76 % im Vergleich zu unbeschichtetem, unverarbeitetem Balsaholz. Sie ermöglichen daher die Entwicklung von Bauteilen mit hoher Festigkeit und Steifigkeit bei deutlicher Gewichts- und Kosteneinsparung.“

www.biesterfeld.com
www.corelitecomposites.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.