Elastomerspritzgießen

Elastomerspritzgießen mit neuem Know-how

imageSein umfangreiches Know-how in der Gummspritzgießtechnik präsentiert der österreichische Maschinenbauer Maplan gemeinsam mit über 20 Partnerunternehmen heute und morgen auf seiner Hausmesse in Ternitz. Ingrid und Phillipp Soulier, seit drei Jahren Eigentümer des 1970 gegründeten Unternehmens, freuten sich zur Eröffnung über mehr als 300 internationale Fachbesucher.

Im Mittelpunkt steht das breite Portfolio an Gummispritzgießmaschinen zur Verarbeitung von Kautschuk, Fest- und Flüssigsilikon sowie TPE, das sich über Schließkräfte von 150 bis 12.000 kN und Schussvolumen von 20 bis 26.000 ccm erstreckt. Neben modernen Automatisierungslösungen stoßen vor allem Highlights wie die variotherme Temperierung in der Gummiverarbeitung, Mehrkomponenten-Spritzgießen mit verschiedenen Elastomerkomponenten sowie eine simple, aber wirksame Technologie zur gleichmäßigen Verteilung der Schließkraft über die gesamte Werkzeugplatte auf das Interesse der Besucher.

Gepostet am 04.06.2014 um 14:26.
Toralf Gabler
Toralf Gabler (Redakteur K-PROFI)
berichtet exklusiv für K-AKTUELL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...