Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

A.Schulman: Positive Zahlen für erstes Quartal 2018

Die fortlaufenden Umstrukturierungen bei A. Schulman (Akron, Ohio / USA; www.aschulman.com) scheinen im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018 (30.11.2017) Früchte zu tragen. Der Werkstoffspezialist konnte den bereinigten operativen Gewinn trotz Hurrikan „Harvey” auf 16,2 Mio USD (13 Mio EUR) steigern, nach 1,1 Mio USD im Vorjahresquartal.

Der Sturm schmälerte den Gewinn den Angaben zufolge um rund 1,5 Mio USD. Der Umsatz kletterte von 600 Mio USD im ersten Quartal 2017 auf nun 674,6 Mio USD.