Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Aliancys: Preiserhöhung für Harze

Zum 1. Januar 2018 kündigt der Harzhersteller Aliancys (Schaffhausen / Schweiz; www.aliancys.com) eine Preiserhöhung für das gesamte Harz-Portfolio an. Ungesättigte Polyesterharze sollen in Europa, dem Nahen Osten und Indien jeweils um 100 EUR/t, Vinylesterharze um 150 EUR/t teurer werden.

Vertriebschef Fons Harbers begründet die Aufschläge vornehmlich mit den gestiegenen Kosten für das Vorprodukt Styrol sowie für flüssige Epoxidharze. Anfang Dezember hatte der Styrol-Kontrakt wieder um 95 EUR/t angezogen, nachdem die Chemikalie zuvor zwei Monate lang deutlich nachgegeben hatte.