Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Ascon: Andreas Henn neuer Geschäftsführer

Die Ascon Gesellschaft für Abfall und Sekundärrohstoff Consulting mbH (Bonn; www.ascon-net.de) hat Andreas Henn zum zweiten Geschäftsführer bestellt. Er verantwortet die operativen Geschäfte Sortierung, Verwertung und Retrologistik. Henn ist seit über 15 Jahren im Markt für Verpackungsentsorgung und Recycling tätig. Unter anderem leitete er verschiedene Standorte in der Entsorgungswirtschaft – zuletzt war er zehn Jahre bei dem dualen System und Wettbewerber Reclay Group (Herborn; www.reclay-group.com) in verschiedenen Führungspositionen tätig.

Ascon plant, die operativen Geschäfte und die Marktposition im Entsorgungsbereich weiter auszubauen.