Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Axon Automotive: Britischer Autozulieferer baut CFK-Fertigung aus

Am neuen Standort Northampton kann der Autozulieferer Axon Automotive (Northampton / Großbritannien; www.axonautomotive.com) auf knapp 4.200 m² Produktions-, Lager- und Bürofläche zurückgreifen – deutlich mehr als im bisherigen Stammwerk Wollaston. Der Neubau wurde von der Beteiligungsgesellschaft Bawtry Investments finanziert, die Axon im November 2017 erwarb.

Spezialität von Axon sind nach dem proprietären „Axontex”-Prozess gefertigte Strukturteile auf Basis carbonfaserverstärkter Kunststoffe (CFK). Mit der patentierten Technologie stellt Axon vor allem Karosserieholme mit hoher Energieabsorption bei Unfällen her.