Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Chemours: Weltweite Aufschläge für Fluorpolymere

Seit dem 1. Januar 2018 verlangt Chemours (Wilmington, Delaware / USA; www.chemours.com) weltweit höhere Preise für Fluorpolymere und -elastomere.

Für ETFE („Tefzel“) und FKM („Vition“) kündigte das Unternehmen Aufschläge von bis zu 10 Prozent an.