Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

EOS: Fertigung von 3D-Druckern zieht nach Maisach

In Maisach bei München hat die Electro Optical Systems GmbH (EOS, Krailling; www.eos.info) ein neues Werk für die Produktion von 3D-Druckern in Betrieb genommen. Die Fertigung wurde von der Zentrale Krailling in das neue, 9.000 m² Gebäude verlagert. An dem neuen Standort steigt die Kapazität auf rund 1.000 Systeme pro Jahr.

„Während wir in den ersten zehn Jahren seit Gründung unseres Unternehmens insgesamt 1.000 Systeme installiert haben, stieg diese Zahl insbesondere in den letzten zwei Jahren merklich”, sagte Nikolai Zaepernick, Senior Vice President Central Europe, der mit einem weiteren, beschleunigten Anstieg der Nachfrage rechnet.