Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Spanien: Verpackungsmarkt expandiert

Laut einer Prognose des britischen Marktforschungsunternehmens GlobalData (London / Großbritannien; www.globaldata.com) könnte die spanische Verpackungsindustrie bis 2021 mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 1,4 Prozent expandieren, was größtenteils auf die zuletzt gute wirtschaftliche Lage des Landes zurückzuführen ist.

Die Zahl der Verpackungseinheiten wird von 62,6 Mrd im Jahr 2016 auf knapp 67,0 Mrd im Jahr 2021 steigen, so das Unternehmen. In dem Marktbericht „Trends and Opportunities in the Spanish Packaging Industry” analysiert GlobalData Verpackungstrends für verschiedene Industriezweige – unter anderem Lebensmittel, Kosmetik und Getränke – und befasst sich dabei mit den Materialien Kunststoffe, Metall, Glas sowie Papier und Pappe.