Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Styrol: Covestro mit Force Majeure für Lieferungen aus Maasvlakte

Für Styrol-Lieferungen des Joint Ventures Lyondell Covestro im niederländischen Maasvlakte hat Covestro (Leverkusen; www.covestro.com) Force Majeure ausgerufen.

Der Betreiber LyondellBasell (LBI, Houston, Texas / USA; www.lyondellbasell.com) hatte die SM/PO-Anlage am 1. August 2018 nach einem Stromausfall abgeschaltet. Über die Dauer des Anlagestillstands liegen derzeit noch keine Angaben vor.