Technologie-News: Aufbereitung, Extrusion, Folgeverfahren

Die Puffer- und Entnahmestation SpeedPacker kann auch nachgerüstet werden. (Foto: Kiefel)
Kiefel: Effiziente Automatisierung beim Thermoformen

Die Kiefel GmbH, Freilassing setzt bei den Thermoformanlagen auch im Bandstahlbereich auf den Themenschwerpunkt „Effiziente Automatisierung“. Mit dem SpeedPacker bietet Kiefel nunmehr ein Modul für effizientes Verpacken des Produktes an … Mehr >

Auf den Doppelschneckenextrudern des Typs STS 75 entstehen hauptsächlich PP-, PA- und PE-Compounds für die Automobilindustrie, für Haushaltsgeräte und Baustoffe. (Foto: Polyplastic)
Coperion: Zuverlässige Compoundiertechnik in Russland

Bei Research and Production Polyplastic, größter Hersteller von Compounds in der GUS-Region, mit Hauptsitz in Moskau und über 700 Mitarbeitern an drei Standorten in Russland, stellen Doppelschneckenextruder von Coperion, Stuttgart, … Mehr >

Becherformanlage Thermorunner KTR 5.1 Speed mit PUS Stapelgerät. (Foto: Kiefel)
Kiefel: Becherformung mit Speed

Zuhause sowohl in der Großserie als auch bei Nischenprodukten verbindet die Becherformanlage Thermorunner KTR 5.1 Speed von Kiefel, Freilassing, intelligente Technik und gute Formqualität mit hohem Produktionstempo. Ob Jogurtbecher, Trinkbecher, … Mehr >

Die umfangreiche Prozessdatenerfassung bei Zweischneckenextrudern bietet Unterstützung bei der Prozessoptimierung. (Foto: KraussMaffei Berstorff)
KraussMaffei Berstorff: Mehr Durchblick beim Compoundieren

Datenerfassung, Datenaufbereitung und Datenanalyse können den Produktionsalltag eines Compoundherstellers deutlich vereinfachen und geben Rückschlüsse für die Prozessoptimierung. Deshalb bietet KraussMaffei Berstorff, Hannover, zwei Lösungen an, die an jedem Zweischneckenextruder der … Mehr >

Die recoStar dynamic 145 mit C-Vac-Modul. (Foto: Starlinger)
Starlinger: Lücke im Folien-Recycling geschlossen

Starlinger recycling technology, Weissenbach (Österreich), hat im vergangenen Jahr die Recyclinganlage recoStar dynamic 145 ins Portfolio aufgenommen, um auch den Kapazitätsbereich um die 1.000 kg/h abzudecken. Die ersten drei Anlagen … Mehr >

Eine Coextrusionsanlage mit Doppelschneckenextruder von KraussMaffei Berstorff nimmt Technonikol in Betrieb. (Foto: KraussMaffei Berstorff)
KraussMaffei Berstorff: Viele neue Projekte in Russland

Die russische Wirtschaft erholt sich und im Kunststoffmarkt wird wieder mehr investiert. In diesem Umfeld kann KraussMaffei Berstorff, München, mit seinen ausgereiften Technologien und kundenspezifischen Anlagen seine starke Marktposition behaupten … Mehr >

Bereits seit längerem setzt die Eckes-Granini Group GmbH die FreshSafe-PET-Technologie bei der Flaschenverarbeitung ein. (Foto: Eckes-Granini Group GmbH)
KHS: Glasbeschichtete PET-Flaschen voll recycelbar

Vorfahrt für vollständig recycelbare PET-Flaschen: Mit Inkrafttreten des deutschen Verpackungsgesetzes am 1. Januar 2019 schafft der Gesetzgeber verbindliche Regeln, um Recyclingquoten zu erhöhen. Dabei belastet die Novelle schwer recycelbare Verpackungen … Mehr >

Das Berliner Start-up Share bietet als erster Getränkehersteller in Deutschland sein Wasser in PET-Flaschen aus 100 % Rezyklat an. (Foto: Share/Victor Strasse)
KHS: PET-Flasche komplett aus Rezyklat

Das Berliner Start-up Share bietet als erster Getränkehersteller in Deutschland sein Wasser in PET-Flaschen aus 100 % Rezyklat an. Die KHS-Gruppe, Dortmund, unterstützte das Unternehmen mit ihrem Know-how aus dem … Mehr >

1 2 3 4 5 6 35