Technologie-News: Aufbereitung, Extrusion, Folgeverfahren

Die recoStar dynamic 145 mit C-Vac-Modul. (Foto: Starlinger)
Starlinger: Lücke im Folien-Recycling geschlossen

Starlinger recycling technology, Weissenbach (Österreich), hat im vergangenen Jahr die Recyclinganlage recoStar dynamic 145 ins Portfolio aufgenommen, um auch den Kapazitätsbereich um die 1.000 kg/h abzudecken. Die ersten drei Anlagen … Mehr >

Eine Coextrusionsanlage mit Doppelschneckenextruder von KraussMaffei Berstorff nimmt Technonikol in Betrieb. (Foto: KraussMaffei Berstorff)
KraussMaffei Berstorff: Viele neue Projekte in Russland

Die russische Wirtschaft erholt sich und im Kunststoffmarkt wird wieder mehr investiert. In diesem Umfeld kann KraussMaffei Berstorff, München, mit seinen ausgereiften Technologien und kundenspezifischen Anlagen seine starke Marktposition behaupten … Mehr >

Bereits seit längerem setzt die Eckes-Granini Group GmbH die FreshSafe-PET-Technologie bei der Flaschenverarbeitung ein. (Foto: Eckes-Granini Group GmbH)
KHS: Glasbeschichtete PET-Flaschen voll recycelbar

Vorfahrt für vollständig recycelbare PET-Flaschen: Mit Inkrafttreten des deutschen Verpackungsgesetzes am 1. Januar 2019 schafft der Gesetzgeber verbindliche Regeln, um Recyclingquoten zu erhöhen. Dabei belastet die Novelle schwer recycelbare Verpackungen … Mehr >

Das Berliner Start-up Share bietet als erster Getränkehersteller in Deutschland sein Wasser in PET-Flaschen aus 100 % Rezyklat an. (Foto: Share/Victor Strasse)
KHS: PET-Flasche komplett aus Rezyklat

Das Berliner Start-up Share bietet als erster Getränkehersteller in Deutschland sein Wasser in PET-Flaschen aus 100 % Rezyklat an. Die KHS-Gruppe, Dortmund, unterstützte das Unternehmen mit ihrem Know-how aus dem … Mehr >

In diesem Leitungsgeflecht wird APK ab November jährlich 8.000 t Kunststoffabfälle mit dem Newcycling-Verfahren in nahezu neuwertiges PE und PA verwandeln. (Foto: APK)
APK: Hochwertige Granulate aus Folienverpackungen

Dank ihres innovativen Verfahrens können die 90 Mitarbeiter der APK AG in Merseburg Kunststoff-Folienverpackungen so weit recyceln, dass neuwertige Kunststoffe entstehen. Die Nachfrage ist da – neue Produktionsanlagen entstehen im … Mehr >

Abhängig von Polymer, Quelle und Art des Geruches stellt der Maschinenanbieter mit dem Kunden die passende Anlagentechnik zusammen. (Foto: Starlinger)
Starlinger: Technologie zur Geruchsentfernung

Seit 2016 bietet Starlinger Recycling Technology, Wien, für stark geruchsbelastetes Kunststoffgranulat eine Technologie zur Geruchsreduzierung an und informiert auch in diesem Jahr auf der Fakuma darüber. Immer dann, wenn Verpackungen … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 35