Technologie-News: Aufbereitung, Extrusion, Folgeverfahren

links: Eine IC-RDKP 72 im Verbund mit der neuen Durchfallstanze STAL 90; rechts: Einlauf des Folienbands mit den Formteilen über den Hilfstransport in die Stanzstation. (Fotos: Illig)
Illig: Rundum glatt mit neuer Durchfallstanze

Die neue Durchfallstanze STAL 90 der Illig Maschinenbau GmbH & Co. KG, Heilbronn, ist als Nachfolgegeneration der bisherigen STAL 80 bzw. 80b eine komplette Neuentwicklung, ausgestattet mit durchgängig servomotorischen Antrieben. … Mehr >

Der Kalibrierkorb ist die Kernkomponente einer Quickswitch-Anlage. (Foto: Krauss Maffei)
Krauss Maffei Berstorff: Folgeauftrag für Quickswitch

Der Rohr- und Kabelhersteller Kabelwerk Eupen AG, Eupen (Belgien), hat einen weiteren Auftrag zur Extrusion von HDPE-Rohren mit der Quickswitch-Technologie von Krauss Maffei Berstorff, München, platziert. „Unser Anspruch ist es, … Mehr >

Dr. Andreas Kunzmann (l.), Geschäftsführer der Buss AG, übergibt einen Laborkneter des Typs MX 30 an Dr. Peter Heidemeyer (r.), Geschäftsführer Kunststoff-Forschung und -Entwicklung am SKZ, in Würzburg. (Foto: Buss)
Buss: SKZ compoundiert jetzt mit Buss-Laborkneter

Das in Würzburg beheimatete Kunststoff-Zentrum (SKZ) hat seinen Bestand an Kunststoff-Aufbereitungsmaschinen kürzlich um einen von der Buss AG, Pratteln (Schweiz), hergestellten Laborkneter des Typs MX 30 erweitert. Mitte September erfolgte … Mehr >

Versuche zur Schaumextrusion mit Trockeneis im Extrusionstechnikum des IKV (Foto: IKV)
IKV: Schaumextrusion eiskalt

Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen hat in einem Forschungsprojekt zur Schaumextrusion die Verwendung von Trockeneis als physikalischem Treibmittel untersucht. Zusammen mit der … Mehr >

High-Speed Extruder Co-Extrusionsaufstellung mit Glättwerk. (Foto: Battenfeld-Cincinnati)
Battenfeld-Cincinnati: Schnellläufer-Spektrum erweitert

Mehr als 250 schnelllaufende Extruder der Battenfeld Cincinnati Extrusion Holding GmbH, Bad Oeynhausen, sind mittlerweile auf allen Kontinenten der Welt installiert. Egal ob Tiefziehfolien, Industriefolien oder Kantenbänder hergestellt werden sollen, … Mehr >

Schneidmühle der Serie 300. (Foto: Hellweg)
Hellweg: Neue Schneidgeometrie

Die Hellweg Maschinenbau GmbH & Co. KG, Roetgen, präsentiert auf der Fakuma Schneidmühlen aus der Serie 300, die mit einer neuen Schneidgeometrie ausgestattet sind. Das neue Schneidsystem ermöglicht gegenüber der … Mehr >

RS Multicut Kombi-Schneidmaschine mit Kommissionierung. (Foto: Schlicht)
Rolf Schlicht: Folgeanlagen für die Extrusion

Die Rolf Schlicht GmbH, Hamburg, ist Spezialist seit 30 Jahren, wenn es um die Förderung und präzises Ablängen innerhalb und außerhalb der Extrusionslinie geht. Auf der Fakuma stellt das Unternehmen … Mehr >

Econ: Kleinanlage zur Unterwassergranulierung

Die Econ GmbH, Weißkirchen (Österreich), präsentiert auf der Fakuma zwei neue Kleinanlagen, die auf Basis der größeren Maschinen ihrer Art entwickelt wurden. Zum Einen wird die 2013 entwickelte Unterwassergranulierung EUP … Mehr >

Der Klein-Compounder ZCS 25 eignet sich für den Einsatz in Forschungs- und Entwicklungslabors sowie zur Rezeptur- oder Verfahrensentwicklung. (Foto: Noris Plastic)
Noris: Klein-Compounder für F&E

Anlässlich der Fakuma präsentiert die Noris Plastic GmbH & Co. KG, Altdorf, erstmals den weiterentwickelten Zweischneckenextruder der Baureihe ZSC 25. Dieser neue Klein-Compounder ist für Forschungs- und Entwicklungslabors sowie zur … Mehr >

Der Metall-Separator Rapid Pro-Sense zeichnet sich durch eine hohe Tastempfindlichkeit aus. (Foto: S+S)
S+S: Magnet- und Metall-Separatoren vermeiden Störfälle

Zur Fakuma präsentiert die S+S Separation and Sorting Technology GmbH, Schönberg, Metall-Separatoren und Magnet-Systeme, die in der Kunststoffindustrie für weniger Schäden sorgen. S+S zeigt Metall-Separatoren für sämtliche Förderarten: aus der … Mehr >

Als Repräsentanten seiner Trichtermühlen-Generation RS 45000 zeigt Getecha auf der Fakuma eine RS 45090 für mittlere Stundendruchsätze von bis zu 1.200 kg. (Foto: Getecha)
Getecha: Komplettlösungen für den Materialkreislauf

Auf der Fakuma präsentiert sich die Getecha GmbH, Aschaffenburg, sowohl als Hersteller von Zerkleinerungsmühlen für viele Bereiche der Kunststoffverarbeitung als auch als Spezialist für die Sonderautomation. Auf dem Messestand des … Mehr >

Der neue Unterwassergranulator Sphero S arbeitet in Durchsatzbereichen von rund 700 bis 3.000 kg/h. (Foto: Maag)
Maag: Komplettsystem für Polymerproduktion

Auf der Fakuma stellt die Maag Pump Systems AG, Oberglatt (Schweiz), ein Komplettsystem für die Polymerproduktion im mittleren Durchsatzbereich vor. Die Anlage besteht aus der Extrusionspumpe Extrex 90, dem Bogensiebwechsler … Mehr >

1 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 34