Technologie-News: Elastomerverarbeitung

Arlanxeo: Online-Service-Plattform für EPDM

Der Synthesekautschukhersteller Arlanxeo, Maastricht (Niederlande), hatte 2018 mit Saudi Aramco eine Vereinbarung zur Vermarktung von deren EPDM getroffen. Arlanxeo wird diese Kautschuke unter seiner Marke Keltan mit dem Zusatz KSA, … Mehr >

Wacker: Kooperation bei siliconbasierten Wärmeleitmaterialien

Der Münchner Chemiekonzern Wacker, München, und Fuji Polymer Industries, Nagoya (Japan), wollen künftig verstärkt bei der Entwicklung innovativer Wärmeleitmaterialien zusammenarbeiten. Wacker liefert dem japanischen Siliconkautschukverarbeiter raumtemperaturvernetzende Silicone der Marke Elastosil … Mehr >

Statt wie bisher in Weiß kann Schaumaplast Formteile aus E-TPU-Hochleistungs-Kunststoff für zahlreiche Anwendungen farbig anbieten. (Foto: BASF)
Schaumaplast: Expandiertes TPU jetzt auch farbig

Hobbyradfahrer kennen das Gefühl: Nach einer längeren Tour spürt man oft sprichwörtlich jeden Knochen im Körper. Abhilfe schafft hier z. B. die Sattel-Innovation Ergon ST Core, die der Koblenzer Radzubehörhersteller … Mehr >

Gemeinsam von der BASF und dem GAC R&D Center entwickelte Konzeptfahrzeuge für die Mobilität der Zukunft. (Abb.: BASF)
BASF: Konzeptfahrzeuge für die Mobilität der Zukunft

Die BASF, Ludwigshafen, und das chinesische Forschungs- und Entwicklungszentrum der Guangzhou Automobile Group Co. Ltd. (GAC R&D Center) präsentierten kürzlich drei gemeinschaftlich entwickelte Elektro-Konzeptfahrzeuge mit zukunftsweisendem Design, die auf die … Mehr >

Der L280 ist der erste serienreife 3D-Drucker für LSR. (Foto: German RepRap)
German RepRap: Serienreifer 3D-Drucker für LSR

German RepRap, Feldkirchen, arbeitet seit einigen Jahren an der Entwicklung des 3D-Druckverfahrens Liquid Additive Manufacturing (LAM) und hat dazu auch schon erste Prototypen gezeigt (www.k-profi.de/heft/170524). LAM erlaubt das 3D-Drucken flüssiger … Mehr >

Anwendungen der Solplast-TPEs liegen u. a. im Bereich flammgeschützter Gehäusedichtungen, Kabeldurchführungen oder Kabelmontageelementen. (Foto: Shutterstock/ChatchawalKittirojana)
Albis: Halogenfreie flammgeschützte TPEs

Albis Plastic, Hamburg, erweitert ihr TPE-Portfolio um flammgeschützte, styrolbasierte thermoplastische Elastomere (TPS) der Marke Solplast des Partners Uteksol. Die halogenfrei flammgeschützten TPS-Compounds erfüllen die V0-Klassifizierung des UL94-Tests für eine Materialstärke … Mehr >

1 2 3 4 5 6 25