Technologie-News: Sonstige Verarbeitungstechnik

Kunststoff-Institut Lüdenscheid: Aufschäumen ohne jede Umrüstung
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A5 am Stand A5-5312 aus.Halle: A5
Stand: A5-5312

Anlässlich der diesjährigen Fakuma werden die Kunststoff-Institute Lüdenscheid und Südwest, Villingen-Schwenningen, wieder mit einem eigenen Stand samt laufender Spritzgießmaschine in Friedrichshafen vertreten sein. Im Fokus steht dieses Mal die Verfahrenstechnik. … Mehr >

Hier erstrahlt TopX Acryl Glass. (Foto: Press'n'Relations /Senoplast)
Senosan: Oberflächen für die Möbelbranche
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B2 am Stand B2-2115 aus.Halle: B2
Stand: B2-2115

Das zur Senoplast Group gehörende Senosan, Piesendorf (Österreich), stellt drei Produktinnovationen für die Möbelbranche vor – von glänzenden Oberflächen in Glasoptik bis zu matten „Anti-Fingerprint“-Folien. Das Unternehmen erweitert sein Portfolio … Mehr >

PP-Wabenkerne werden sowohl beim Maserati Ghibli als auch im Toyota Prius PV serienmäßig verbaut. (Foto: Thermhex)
Thermhex: Waben für das Automobil
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle FO am Stand FO-54 aus.Halle: FO
Stand: FO-54

Die Thermhex Waben GmbH, Halle, informiert am Gemeinschaftsstand der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt über die neuesten Anwendungen seiner PP-Wabenkerne und deren kontinuierlichen Herstellungsprozess. Aktuell befinden sich unter den Anwendungsbeispielen zwei … Mehr >

Swissplast fertigt für den Elektro-Sportwagen eRod zwölf Verschalungsteile. (Foto: Swissplast)
Swissplast: Kunststoffbauteile für Elektromobilität
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B2 am Stand B2-2118 aus.Halle: B2
Stand: B2-2118

Von Swissplast, Sargans, Schweiz, hergestellte Kunststoffkomponenten sind Teil des von Kyburz Switzerland hergestellten puristischen, straßenzugelassenen Elektro – Sportwagens eRod. Das Fahrzeug hat eine Reichweite von bis zu 140 km und … Mehr >

Der Lötkolbentest zeigt, dass Kunststoffe durch Bestrahlung widerstandsfähiger und robuster werden. (Foto: K-AKTUELL)
BGS: Veredelung durch Bestrahlung
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B2 am Stand B2-2215 aus.Halle: B2
Stand: B2-2215

Als deutschlandweiter Marktführer in der Bestrahlungstechnik für die Kunststoffveredelung präsentiert sich BGS Beta-Gamma-Service, Wiehl, auf der Fakuma. „Auf unserem Messestand dreht sich alles um die Strahlenvernetzung und somit um die … Mehr >

Cadmould erscheint ab dem nächsten Jahr mit einer neuen Bedienoberfläche. (Abb.: Simcon)
Simcon: Cadmould im neuen Design
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A3 am Stand A3-3308 aus.Halle: A3
Stand: A3-3308

Nicht nur clean, sondern auch funktional: Die neue Bedienoberfläche von Cadmould schafft jede Menge Komfort. Die Simulationssoftware Cadmould 3D-F von Simcon, Würselen, wird ab der neuen Version 10.0 Ende des … Mehr >

Thieme: Maßgeschneiderte PUR-Formteile
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A2 am Stand A2-2306 aus.Halle: A2
Stand: A2-2306

Seit über vier Jahrzehnten ist die Thieme GmbH & Co. KG, Teningen, auf die Herstellung von Form- und Funktionsteilen aus Polyurethan (PUR) spezialisiert. Der vielseitig formbare Werkstoff PUR eignet sich … Mehr >

1 2 3 4 5 6 34