Technologie-News: Kunststoffverarbeitung und -produkte

Silefin, der Verbund aus Silikon und Polyolefinen, eröffnet neue Möglichkeiten für medizintechnische Produkte. (Foto: Raumedic)
Raumedic: Verbund aus Silikon und Polyolefinen

Der Raumedic AG ist es gelungen Polyolefine als unpolare Thermoplaste mit einem Silikonelastomer zu einem neuartigen Haftverbund zu vereinen. Spritzgegossene und koextrudierte Hart-Weich-Kunststoffkombinationen sind seit Langem Stand der Technik. Der … Mehr >

Dieser Technologieträger aus EPP besteht aus zwei Halbschalen, die durch ein Filmscharnier miteinander verbunden sind. Hergestellt wird das funktionelle Leichtbauteil aus Partikelschaum mit innovativen Oberflächen und thermoplastischen Befestigungselementen. (Foto: Krallmann)
Krallmann: Thermoplast trifft auf Partikelschaum

Erstmals präsentieren die Krallmann Gruppe, Hiddenhausen, und Ruch Novaplast, Oberkirch, auf ihrem Fakuma-Gemeinschaftsstand eine vernetzte Produktionslinie für das Partikelschaum-Verbund-Spritzgießen (PVSG) im seriennahen Betrieb. Hergestellt wird auf der Anlage ein funktionelles … Mehr >

Optimierte Kühlbox für die Fahrerkabine von selbstfahrenden Erntemaschinen. (Foto: Vauth-Sagel)
Vauth-Sagel: Optimierte Kühlbox für selbstfahrende Erntemaschinen

Für einen renommierten Hersteller von landwirtschaftlichen Maschinen hat der Kunststoffverarbeiter Vauth-Sagel, Brakel-Erkeln, eine optimierte Kühlbox für die Fahrerkabine von selbstfahrenden Erntemaschinen entwickelt. Im Mittelpunkt standen die Produktkostenminimierung durch die Verwendung … Mehr >

Oberflächen-Optimierung der Präzisionsoptik: rechts diffuse Diamant-bearbeitete Linse, links glassklare Diamant-bearbeitete Linse mit anschließender chemischer Politur. (Foto: Polyoptics)
Polyoptics: Chemische Politur für Präzisionsoptik

Die Oberflächenbeschaffenheit der Präzisionsoptik beeinflusst die Qualität der optischen Funktionalität maßgeblich. Raue Oberflächen führen zu unerwünschten Effekten, reduzieren folglich die Effizienz der Präzisionsoptik und verschlechtern infolgedessen die Abbildungseigenschaften des gesamten … Mehr >

Mit der Umstellung auf Kunststoffbehälter hat der Farbenhersteller Akzo Spanien sein Markenimage aufgewertet. (Foto: RPC)
RPC: Optische Wirkung durch Kunststoff verbessert

In Verbindung mit In-Mould-Etikettierung und Lackierung hat eine Umstellung von Metall auf Kunststoff zur Aufwertung des Markenimages von Akzo Spanien beigetragen. Das Unternehmen, ein seit bereits 50 Jahren führender Anbieter … Mehr >

Mit neuen 3D-Druck-Verfahren lassen sich schnell Werkzeugmuster für Spritzgussteile erstellen. (Foto: Pöppelmann)
Pöppelmann: Werkzeuge im 3D-Druck gefertigt

Der Geschäftsbereich K-Tech der Pöppelmann GmbH & Co. KG, Lohne, präsentiert auf der Fakuma neue, schnelle Verfahren der additiven Fertigung, um schnell funktionsfähige Muster für technische Spritzgussteile aus Kunststoff zu … Mehr >

Die Varioboxx im Einsatz, mit spezifisch geformten Trays für Teile aus dem Aerospace-Bereich. (Foto: Varioplast)
Varioplast: Vielseitige Kompetenz in einer Hand

Die Varioplast Konrad Däbritz GmbH, Ötisheim, demonstriert auf der Fakuma ihre weiter ausgebauten Kompetenzen in den Bereichen Werkzeugprojektierung, Produkt- und Prozessplanung, Verpackungsentwicklung und -herstellung. Die Produkt- und Prozessplanung wird im … Mehr >

Kunststoffgebundener Magnet mit achsialer und radialer Magnetspur. (Abb.: Hans Huonker)
Hans Huonker: Kunststoffgebundene Magnete

Hybridtechnik 2.0 nennt die Hans Huonker GmbH, Villingen-Schwenningen, ihr neues Marktsegment der kunststoffgebundenen Magnete. Als nach eigenen Angaben erster Systemanbieter von Baugruppen aus Kunststoff und Metall, die einen eingespritzten Magneten … Mehr >

Die Luftkissenfahrzeuge von Griffon Hoverwork verfügen über je zwei Propeller und Turbinen, die von Zahnriemen des Typs Synchrochain Carbon von Contitech angetrieben werden. (Foto: Griffon Hoverwork)
Contitech: Zahnriemen für Luftkissenfahrzeuge

In zwei neuen Luftkissenfahrzeugen setzt der britische Hersteller Griffon Hoverwork auf Zahnriemen mit Carbonzugstrang der Contitech Power Transmission Group. Mit 5.502 mm und 4.956 mm handelt es sich dabei um … Mehr >