Technologie-News: Sonstige Verarbeitungstechnik

Thieme: Maßgeschneiderte PUR-Formteile

Seit über vier Jahrzehnten ist die Thieme GmbH & Co. KG, Teningen, auf die Herstellung von Form- und Funktionsteilen aus Polyurethan (PUR) spezialisiert. Der vielseitig formbare Werkstoff PUR eignet sich … Mehr >

Auer: Behälter, Paletten, KLTs und IML-Eimer

Auf der Fakuma präsentiert Auer Packaging, Amerang, sein komplettes Produktprogramm: vom klassischen Eurobehälter und der Kunststoffpalette über Spezialbehälter für die Automobilindustrie (KLT) bis hin zum Programm an In-Mould-Labelling-Eimer. Fachbesucher erwartet … Mehr >

Das PlantMaster Management Dashboard für die Produktionskontrolle. (Abb.: BMS)
BMSvision: Dirigent der Dinge

Viele Hersteller von Maschinen, Materialversorgungssystemen, Peripherie und sonstigen Geräten bieten Produkte an, welche „Industrie 4.0 Ready“ sind. Aber was bringt das den Kunststoffverarbeitern, wenn diese Dinge nicht auf eine intelligente … Mehr >

AL-KO: Sonderwerkstückträger und thermogeformte Prägefolien

Auf der Fakuma in Friedrichshafen präsentiert die AL-KO Kunststofftechnik aus Bayerisch-Schwaben unter anderem einen Hochleistungs-Sonderwerkstückträger aus 13 mm dickem ABS für schwere Bauteile sowie erstmals ein Muster thermogeformter Prägefolien. Daneben … Mehr >

Huonker: 57 bar druckdichtes Hybridbauteil mit Ex-Schutz

Beeindruckend sieht es aus, das Hybridbauteil aus Kunststoff und Metall mit 57 Einlegeteilen, eingebettet in einem schwarzen Kunststoffgehäuse mit genormtem Gewinde. Die Eigenschaften des Bauteils, welches auch eine Explosionszulassung vorweist, … Mehr >

Pöppelmann: Baugruppen für aktive Fahrsicherheit

Auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen stellt Pöppelmann in diesem Jahr am Stand 5107 in Halle B5 seinen Automotive-Bereich in den Mittelpunkt: Zu den Schwerpunkten des Kunststoffverarbeiters gehören Kunststoffsysteme für … Mehr >

BIA: Exklusive Oberflächen und Ambientebeleuchtung

Ambientelicht ist einer der großen Trends im Fahrzeuginnenraum. Die dekorative Beleuchtung mit oftmals wechselnden Farbtönen findet sich immer häufiger als gestalterisches Element im Fahrzeugdesign. Die lichtführenden Bauteile sind dabei zumeist … Mehr >

Neben Compounds zur Herstellung spritzgegossener Magnete bietet Barlog auch neue Services bei der Projektrealisierung. (Foto: Barlog)
Barlog: Umfassender individueller Service

Die Barlog-Gruppe aus Overath präsentiert sich auf der Fakuma mit ihren Unternehmen Barlog Plastics und Bahsys. Zu sehen gibt es zahlreiche Neuheiten und Highlights aus dem breiten Produkt- und Serviceportfolio. … Mehr >

Weiss: Komponenten für Kfz-Antriebe

Die Weiss Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG, Illertissen, zeigt auf der Fakuma 2017 anspruchsvolle kundenspezifische Bauteile überwiegend für die Automobilindustrie und den Maschinenbau. Dabei demonstriert der Kunststoffverarbeiter universelle Kompetenz in … Mehr >

Simpatec: Release 15 von Moldex3D

Mit Moldex3D von SimpaTec, Aachen, steht Designern und Formenbauern ein Werkzeug zur Verfügung, das sie bei der Konstruktion und Produktion qualitativ hochwertiger Produkte bei gleichzeitig geringem Kostenaufwand und reduzierten Markteinführungszeiten … Mehr >

Centroplast: Hochleitfähiges Halbzeug mit 85 % Graphit

Auf der Fakuma präsentiert Centroplast gemeinsam mit Compoundeuren, Kunden und Partnern entwickelte funktionale Halbzeuge mit einzigartigen Eigenschaften. Angefangen mit autoklavierbarem Hochtemperatur-Polypropylen oder neuen PC/PET-Blends für die Medizintechnik über halogenfreies PP-V0 … Mehr >

Benseler: PVD-Beschichtung individualisiert Fahrzeugausstattung

Industrie-4.0-Anwendungen machen sie möglich: die individuelle Gestaltung des Fahrzeuginnenraums im Hinblick auf Kundenwünsche. Bedienfelder, Schalter und Taster sind längst zum markengebenden Designelement der Automobilhersteller geworden. Die daraus erwachsende Form- und … Mehr >

1 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 42