Technologie-News: Spritzgießtechnik, Automatisierung, Werkzeuge

Das umfangreiche Sortiment an Greifzangen ist mit dem roten Fipa-Punkt markiert. (Foto: Fipa)
Fipa: Greifzangen-Sortiment im neuen Look

Die Fipa GmbH, Ismaning, hat die Greifzangen-Serien 90, 100 und 130 erweitert und laufende Modelle komplett überarbeitet. Das breite Sortiment bietet für viele Anwendungen in der Kunststoffindustrie eine geeignete Greifzange. … Mehr >

Lasermarkierstation Foba M2000 mit integrierter Software MarkUS 2.12 und neuem Beleuchtungssystem. (Foto: Alltec)
Foba: Lasermarkierung einfacher gemacht

Der Geschäftsbereich Foba Laser Marking + Engraving der Alltec GmbH in Selmsdorf bietet mit der Lasermarkiersoftware MarkUS Version 2.12 eine Reihe von Neuerungen. Insbesondere Markieranwendungen in der Automobil- und Medizinprodukteindustrie … Mehr >

Der JET3up PI kennzeichnet Teile mit Texten und Grafiken. (Foto: Leibinger)
Leibinger: Tintenstrahldrucker für dunkle Oberflächen

Schwarze Kunststoffe mit CIJ-Druckern und Pigmenttinten kennzeichnen: Für viele Industrieunternehmen ist das die dunkle, problematische Seite des Druckens. Denn der Pflegeaufwand bei Druckern, die mit stark pigmentierten Tinten arbeiten, ist … Mehr >

Im geschlossenen Zustand zeigt die Anlage kompakte Abmessungen. (Foto: Wittmann)
Wittmann: Verpackungslösung mit geringem Platzbedarf

Schon seit Jahren produziert Wittmann, Wien (Österreich), Entnahme- und Einlegesysteme für die Verpackungsindustrie: sowohl Top-Entry-Zellen als auch seitlich einfahrende Systeme. Mit dem horizontalen Roboter W837 stellte das Unternehmen kürzlich die … Mehr >

Das für Kundenversuche verfügbare Familienwerkzeug zur Herstellung von drei sehr unterschiedlich großen Elementen eines Kfz-Türmoduls in einem Schuss ermöglicht durch die Flexflow-Technologie verzugsarme, fehlerlose Teile mit fein genarbten Class-A-Oberflächen. (Abb.: HRSflow)
HRSflow: Familienwerkzeug für Tür-Innenverkleidung

Der Inglass-Geschäftsbereich HRSflow, San Polo di Piave (Italien), präsentierte kürzlich ein neues Familienwerkzeug, mit dem sich drei qualitativ hochwertige Sichtteile eines Türmoduls für den Kfz-Innenraum in nur einem Schuss fertigen … Mehr >

Mold-Masters: Spezielle Heißkanäle für Dünnwandanwendungen

Unter seiner Produktmarke Mold-Masters hat Milacron, Cincinnati (Ohio/USA), jetzt die neue Heißkanalserie ThinPAK vorgestellt, die speziell für die Herstellung von Dünnwand-Verpackungsprodukten konzipiert wurde. Diese Serie bietet gute Voraussetzungen für eine … Mehr >

Mit der Symbiose von In-Mould-Labeling und Digimarc Barcode bietet W.AG eine innovative Kombilösung aus der derzeit besten Drucktechnik zur Erstellung brillanter Farbbilder auf Koffergehäusen und der neuesten Variante einer Digital Watermark Codierung (DWC). (Foto: W.AG)
W.AG: Brillanter Druck und unsichtbarer Code

Der Kofferhersteller W.AG, Geisa, verknüpft das In-Mould-Labeling ab sofort mit dem Digimarc-Barcode. Durch die Integration dieses digitalen Wasserzeichens erhält der Anwender der Design-Koffer von W.AG Zugang zu einer Vielzahl neuer … Mehr >

Laser-Kunststoffschweißsystem LPKF InlineWeld 6600 mit intuitiver Anlagenbedienung. (Foto: LPKF)
LPKF: Laserschweißen in voll automatisierter Fertigung

Für das Fügen von Kunststoffbauteilen in voll automatisierter Fertigungsumgebung stellte LPKF Laser & Electronics, Fürth, jetzt eine neue Generation des Laser-Kunststoffschweißsystems InlineWeld 6600 vor. Die Neuentwicklung fokussiert auf Effizienz, Aufwandsminimierung … Mehr >

Die voll automatisierte Zelle für das PU-Kleben von Kfz-Außenteilen maximiert die Geschwindigkeit, Präzision und Flexibilität von Fertigungsprozessen. (Foto: Rampf)
Rampf: Kfz-Außenteile voll automatisiert geklebt

Rampf, Zimmern o.R., zeigte auf der Fakuma eine voll automatisierte Klebeanlage für Kfz-Außenteile. Eine ganzheitliche Produktionszelle für die PU-Verklebung von Kfz-Außenteilen wie Seitenwänden, Heckspoilern, Heckklappen oder Spoilerlippen stand im Mittelpunkt … Mehr >

1 2 3 4 5 6 80