Technologie-News: Nachbearbeitungs, Füge und Oberflächentechnik

DSP-Print-Tec: Laser Colour Coating Druckverfahren

Das Laser Colour Coating (LCC)–Farb-Laser Druckverfahren von der DSP-Print-Tec GmbH, Güntersleben, ist eine neu entwickelte Drucktechnologie, die mit einem Standard-Industrielaser auf unterschiedliche Oberflächen in einer Produktionslinie wirtschaftlich, variabel und farbig … Mehr >

Digitaler Tintenstrahldrucker S-10 für hohe Geschwindigkeiten und Druckqualität. (Foto: Apex)
Apex: Schnell dreidimensional bedrucken

Die Apex Machine Company Inc., Fort Lauderdale (USA), zeigt auf der K 2016 zahlreiche Lösungen für den 3-D-Druck von Verpackungen, medizinischem Equipment wie Spritzen oder anderen dreidimensionalen Kunststoffprodukten. Der Digitale … Mehr >

TTS – ein flexibles Schweißkonzept, auf dem Besucher während der Messer ihr eigenes Vergrößerungsglas schweißen dürfen. (Foto: Leister)
Leister: Neue Werkzeuge mit Optik-Konzept

Die Business Unit Laser Plastic Welding der Leister Technologies AG, Kaegiswil, Schweiz, stellt auf dem Leister Gemeinschaftsstand seine neusten Produkte und Prozesse vor. Das Kunststoffschweißen mittels Lasern hat sich inzwischen … Mehr >

Die Roboterfräsanlage bearbeitet Rohre und Formteile mit Außendurchmessern von bis zu 3.800 mm und einer Länger von 16 m. (Foto: Riexinger)
Riexinger: Roboterfräsanlage für große Kunststoffteile

Für eine passgenaue, schnelle und flexible Bearbeitung großer Kunststoffteile mit verschiedenen Konturen und Formen entwickelte die Eugen Riexinger GmbH & Co. KG, Bad Liebenzell, eine roboterintegrierte Fräsanlage. Bislang manuell ausgeführte … Mehr >

Mit Mattlack ATM WB 6 dekorierte 3D-Zifferblätter. (Foto: Pröll)
Pröll: Lack- und Farbsysteme für Kunststoffe

Die Pröll KG, Weißenburg, entwickelt kundenspezifische Spezialprodukte für das Beschichten und Bedrucken von Kunststoffen, Glas, Metallen und anderen Materialien sowie Lack- und Farbsysteme für die IMD/FIM-Technologie, die Siebdruck- und Tampondrucktechnik. … Mehr >

Weko: Folienfunktionalisierung mit Minimalauftragssystemen

Die Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, zeigt auf der K 2016 kontaktlose Minimalauftragssysteme zur Funktionalisierung von Folien durch kontaktlosen Sprühauftrag von Antiblock-, Antifog- oder Antistatik-Additiven. Um sich … Mehr >

Hochfrequenz-Geräte werden zum Schweißen von Blut- oder Infusionsbeuteln eingesetzt. (Foto: Kiefel)
Kiefel: Neue Schweissgeneratoren mit Halbleitertechnik

Den ersten Schweißgenerator aus der digitalen Generation zur Verarbeitung von Kunststofffolien zeigt die Kiefel GmbH, Freilassing. Statt wie bisher mit Glasröhren, erzeugen nun Halbleiter die benötigte Schwingung. Die Vorteile liegen … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 12