Technologie-News: Nachbearbeitungs, Füge und Oberflächentechnik

TTS – ein flexibles Schweißkonzept, auf dem Besucher während der Messer ihr eigenes Vergrößerungsglas schweißen dürfen. (Foto: Leister)
Leister: Neue Werkzeuge mit Optik-Konzept

Die Business Unit Laser Plastic Welding der Leister Technologies AG, Kaegiswil, Schweiz, stellt auf dem Leister Gemeinschaftsstand seine neusten Produkte und Prozesse vor. Das Kunststoffschweißen mittels Lasern hat sich inzwischen … Mehr >

Die Roboterfräsanlage bearbeitet Rohre und Formteile mit Außendurchmessern von bis zu 3.800 mm und einer Länger von 16 m. (Foto: Riexinger)
Riexinger: Roboterfräsanlage für große Kunststoffteile

Für eine passgenaue, schnelle und flexible Bearbeitung großer Kunststoffteile mit verschiedenen Konturen und Formen entwickelte die Eugen Riexinger GmbH & Co. KG, Bad Liebenzell, eine roboterintegrierte Fräsanlage. Bislang manuell ausgeführte … Mehr >

Mit Mattlack ATM WB 6 dekorierte 3D-Zifferblätter. (Foto: Pröll)
Pröll: Lack- und Farbsysteme für Kunststoffe

Die Pröll KG, Weißenburg, entwickelt kundenspezifische Spezialprodukte für das Beschichten und Bedrucken von Kunststoffen, Glas, Metallen und anderen Materialien sowie Lack- und Farbsysteme für die IMD/FIM-Technologie, die Siebdruck- und Tampondrucktechnik. … Mehr >

Weko: Folienfunktionalisierung mit Minimalauftragssystemen

Die Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, zeigt auf der K 2016 kontaktlose Minimalauftragssysteme zur Funktionalisierung von Folien durch kontaktlosen Sprühauftrag von Antiblock-, Antifog- oder Antistatik-Additiven. Um sich … Mehr >

Hochfrequenz-Geräte werden zum Schweißen von Blut- oder Infusionsbeuteln eingesetzt. (Foto: Kiefel)
Kiefel: Neue Schweissgeneratoren mit Halbleitertechnik

Den ersten Schweißgenerator aus der digitalen Generation zur Verarbeitung von Kunststofffolien zeigt die Kiefel GmbH, Freilassing. Statt wie bisher mit Glasröhren, erzeugen nun Halbleiter die benötigte Schwingung. Die Vorteile liegen … Mehr >

Toyotas Sonderausgabe des 86 GRMN Sportwagens ist das erste Serienfahrzeug mit einem hinteren Seitenfenster aus dem PC Lexan mit einer proprietären Beschichtungslösung der Exatec-Plasmatechnologie. (Foto: Sabic)
Sabic: Hinteres Seitenfester aus plasmabeschichtetem PC

Toyotas Sonderausgabe des 86 GRMN Sportwagens ist das erste Serienfahrzeug, das über ein hinteres Seitenfenster aus Polycarbonat mit einer plasmabeschichteten Lösung verfügt, konzipiert für ein hohes Leistungsniveau im Bereich Stabilität. … Mehr >

Der Druckkopf Rapid Wire ist einer von drei verschiedenen Modellen des Jet3up Rapid, der hohe Geschwindigkeiten bei der Kabelkennzeichnung erreicht. (Foto: Leibinger)
Leibinger: Highspeed-Kennzeichnung

Mit dem neuen Continuous-Inkjet-Drucker Jet3up Rapid der Paul Leibinger GmbH & Co.KG, Tuttlingen, lassen sich Kabel direkt nach der Extrusion mit bis zu 1.000 m/min kennzeichnen. Auch bei der Kennzeichnung … Mehr >

Der modulare Aufbau der Lasersysteme ermöglicht es dem Anwender, bis zu zwei mechanische Werkzeuge parallel zum Laser zu nutzen. (Foto: Eurolaser)
Eurolaser: Schneidsysteme für Kunststoffe

Auf der K zeigt die Eurolaser GmbH, Lüneburg, Schneidsysteme per Live-Demonstration, die Folien, Schaumstoff, Forex- und Acrylplatten auf nur einem Schneidsystem schneiden, gravieren und mit Etiketten versehen. Der modulare Aufbau … Mehr >

Mit der Serie GLX-3 lassen sich großformatige Kunststoffteile mit komplexen Geometrien sauber schweißen. (Foto: Branson)
Branson: Laserschweißen großformatiger Teile

Die neuen Laserschweißmaschinen der Serie GLX-3 von Branson Ultraschall, Danbury, USA, einem Unternehmen von Emerson, bieten sauberes Schweißen großformatiger Kunststoffteile mit komplexeren Geometrien. Sie decken die steigende Nachfrage bei Anwendungen … Mehr >

Der Elbow-Druckkopf ermöglicht einen Einbau auch in Produktionslinien mit geringen Platzverhältnissen. (Foto: Leibinger)
Leibinger: Neuer Druckkopf für wenig Platz

Die Paul Leibinger GmbH & Co. KG, Tuttlingen, hat für den Inkjet-Codierer Jet3up einen besonders kurzen Druckkopf entwickelt. Der Elbow-Druckkopf macht den Einbau eines Inkjet-Druckers auch in Produktionen mit engen … Mehr >