Technologie-News: Nachbearbeitungs, Füge und Oberflächentechnik

Hochfrequenz-Geräte werden zum Schweißen von Blut- oder Infusionsbeuteln eingesetzt. (Foto: Kiefel)
Kiefel: Neue Schweissgeneratoren mit Halbleitertechnik

Den ersten Schweißgenerator aus der digitalen Generation zur Verarbeitung von Kunststofffolien zeigt die Kiefel GmbH, Freilassing. Statt wie bisher mit Glasröhren, erzeugen nun Halbleiter die benötigte Schwingung. Die Vorteile liegen … Mehr >

Toyotas Sonderausgabe des 86 GRMN Sportwagens ist das erste Serienfahrzeug mit einem hinteren Seitenfenster aus dem PC Lexan mit einer proprietären Beschichtungslösung der Exatec-Plasmatechnologie. (Foto: Sabic)
Sabic: Hinteres Seitenfester aus plasmabeschichtetem PC

Toyotas Sonderausgabe des 86 GRMN Sportwagens ist das erste Serienfahrzeug, das über ein hinteres Seitenfenster aus Polycarbonat mit einer plasmabeschichteten Lösung verfügt, konzipiert für ein hohes Leistungsniveau im Bereich Stabilität. … Mehr >

Der Druckkopf Rapid Wire ist einer von drei verschiedenen Modellen des Jet3up Rapid, der hohe Geschwindigkeiten bei der Kabelkennzeichnung erreicht. (Foto: Leibinger)
Leibinger: Highspeed-Kennzeichnung

Mit dem neuen Continuous-Inkjet-Drucker Jet3up Rapid der Paul Leibinger GmbH & Co.KG, Tuttlingen, lassen sich Kabel direkt nach der Extrusion mit bis zu 1.000 m/min kennzeichnen. Auch bei der Kennzeichnung … Mehr >

Der modulare Aufbau der Lasersysteme ermöglicht es dem Anwender, bis zu zwei mechanische Werkzeuge parallel zum Laser zu nutzen. (Foto: Eurolaser)
Eurolaser: Schneidsysteme für Kunststoffe

Auf der K zeigt die Eurolaser GmbH, Lüneburg, Schneidsysteme per Live-Demonstration, die Folien, Schaumstoff, Forex- und Acrylplatten auf nur einem Schneidsystem schneiden, gravieren und mit Etiketten versehen. Der modulare Aufbau … Mehr >

Mit der Serie GLX-3 lassen sich großformatige Kunststoffteile mit komplexen Geometrien sauber schweißen. (Foto: Branson)
Branson: Laserschweißen großformatiger Teile

Die neuen Laserschweißmaschinen der Serie GLX-3 von Branson Ultraschall, Danbury, USA, einem Unternehmen von Emerson, bieten sauberes Schweißen großformatiger Kunststoffteile mit komplexeren Geometrien. Sie decken die steigende Nachfrage bei Anwendungen … Mehr >

Der Elbow-Druckkopf ermöglicht einen Einbau auch in Produktionslinien mit geringen Platzverhältnissen. (Foto: Leibinger)
Leibinger: Neuer Druckkopf für wenig Platz

Die Paul Leibinger GmbH & Co. KG, Tuttlingen, hat für den Inkjet-Codierer Jet3up einen besonders kurzen Druckkopf entwickelt. Der Elbow-Druckkopf macht den Einbau eines Inkjet-Druckers auch in Produktionen mit engen … Mehr >

Alternative Insert-Lösung aus Kunststoff. (Foto: Ejot)
Ejot: Verbindungstechnik für den Leichtbau

Eine Möglichkeit, Leichtbaukonzepte bei Direktverschraubungen in Kunststoffen zu unterstützen, bietet Ejot GmbH & Co. KG, Bad Berleburg, mit der Delta PT Schraube aus Stahl. Durch die Leistungsfähigkeit der Schraube sind … Mehr >

Das Beschnittzentrum kombiniert die Vorteile von Stanzen und Fräsen. (Abb.: Frimo)
Frimo: Stanzen und Fräsen im Beschnittzentrum kombiniert

Die optimale Beschnitttechnologie ist abhängig von einer ganzen Reihe von Faktoren, wie z.B. Bauteilgeometrie, Materialien, Produktionsumgebung, Prozess, geforderter Taktzeit und Qualität, welche projektspezifisch festzulegen sind. Je nach Produkt und geforderter … Mehr >

Tramaco: Umweltfreundliche Haftvermittler für PE

Mit Trapylen 9703 W hat die Tramaco GmbH, Pinneberger, einen umweltfreundlichen Haftvermittler entwickelt. Speziell für Formulierer hat Tramaco zudem Trapylen 9700 W auf den Markt gebracht. Für die Beschichtung und … Mehr >

Die Frontblende zwischen den Scheinwerfern ist mit einer 3D-Effektlackierung versehen. (Foto: Barlog)
Barlog: Mehr Individualität durch 3D-Effektlackierung

Die Keballoy 3D-Technologie von Barlog Plastics, Overath, ermöglicht eine individuelle Effektlackierungen mit 3D-Effekt. „Insbesondere in der Automobilindustrie, wo oft emotionale Faktoren die Kaufentscheidung beeinflussen, bietet die Technologie einen echten Wettbewerbsvorteil“, … Mehr >