Technologie-News: Spritzgießtechnik, Automatisierung, Werkzeuge

Mit Innovationen aus den Bereichen Leichtbau, Oberflächen und LED-Linsen besetzt Engel in Mannheim brennende Zukunftsthemen der internationalen Automobilindustrie. (Fotos: Engel)
Engel: Innovative Technologien senken Stückkosten

Weniger Gewicht, mehr Komfort und niedrigere Stückkosten – so lauten die Anforderungen der Automobilindustrie an die Fahrzeugkomponenten. Integrierte Lösungen aus Kunststoff tragen entscheidend dazu bei, diese Vorgaben zu erfüllen. Während … Mehr >

In dem neuen Temperierverfahren ist das Spritzgieß-Werkzeug ist mit einer Dünnschicht-Temperierbeschichtung versehen (runde Flächen in den aufgeklappten Werkzeughälften). (Foto: Fraunhofer IWM)
Fraunhofer IWM: Ultradünne Heizer für Spritzgießwerkzeuge

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg, und des Kunststoff-Zentrums in Leipzig haben ein neuartiges Temperierverfahren für Spritzgießwerkzeuge entwickelt, mit dem sich der Energiebedarf im Vergleich zu bisher verwendeten Verfahren … Mehr >

Bei ActiveFlowBalance wird die Kompressibilität der Schmelze gezielt ausgenutzt, um das Füllverhalten zu verbessern. Damit werden Druckspitzen vermieden und die Entlüftung verbessert. An der neuen Labormaschine wird das in der Simulation ermittelten Füllverhalten geprüft und die Auswirkungen auf die Prozesskonstanz verifiziert. (Foto: IKV)
Sumitomo (SHI) Demag: Vollelektrische Maschine in Aachen

Wie die vollelektrischen IntElect-Spritzgießmaschinen die Zielvorstellungen einer wirtschaftlichen Produktion vereinen, will die Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH, Schwaig, auf dem 27. Internationalen Kolloquium Kunststofftechnik im März in Aachen demonstrieren. … Mehr >

Die Force-Control-Technologie verleiht Robotern die Fähigkeit, Prozessabweichungen basierend auf Echtzeit-Vorgaben zu bewältigen. (Foto: ABB)
ABB: Sensible Roboter durch Kraft-Moment-Sensorik

Sowohl bei der maschinellen Bearbeitung als auch bei der Montage von Kleinteilen ist ein geschicktes Handling der Werkstücke und Werkzeuge von größter Bedeutung. Selbst geringste Abweichungen in der Produktion können … Mehr >

Die Steuerung der Motordrehzahl erfolgt mit Ecodriver nach dem tatsächlichen Leistungsbedarf. Zum Beispiel wird während des Kühlens keine Antriebsenergie verbraucht. (Abb.: Engel)
Engel: Energieeffizienz zum Nachrüsten

Steigende Energiepreise und die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit lassen Fertigungsanlagen, die schon viele Jahre im Einsatz sind, oft noch älter aussehen. Die neue Retrofit-Lösung Ecodriver von Engel, Schwertberg, reduziert mit … Mehr >

Höhere Standzeiten verspricht Strack Norma für seine optimierten Kurzhubzylinder Z5100 – Z5105. (Foto: Strack Norma)
Strack Norma: Optimierte Kurzhubzylinder

Strack Norma, Lüdenscheid, hat jetzt nach eigenen Angaben die Standzeiten der Kurzhubzylinder Z5100 – Z5105 durch eine Optimierung der Baureihe gesteigert. Der Normalienspezialist liefert die Kurzhubzylinder nun serienmäßig mit einem … Mehr >

Mit der Produktion des Swissplastics-Trinkbechers will Netstal nicht nur seine technologische Kompetenz unter Beweis stellen, sondern auch die Dachmarke Swissplastics stärken. (Foto: Netstal)
Netstal: Kompetenz für hochpräzise technische Anwendungen

Im Rahmen der morgen beginnenden Swissplastics in Luzern unterstreicht Netstal, Näfels (Schweiz), seine Kompetenz als Lieferant für hochpräzise technische Anwendungen. Dabei produziert der Maschinenhersteller in Zusammenarbeit mit Partnern auf einer … Mehr >

Die elektrische Antriebseinheit wird über eine intuitiv zu bedienende Touch-Screen-Steuerung kontrolliert. (Foto: Hasco)
Hasco: Heiße Seite mit servomotorischer Ansteuerung

Für die heutigen Ansprüche an eine saubere und kosteneffiziente Spritzgießfertigung hat Hasco, Lüdenscheid, eine elektrische Antriebseinheit mit intuitiv zu bedienender Touch-Screen-Steuerung entwickelt. Zwei mit Servomotoren betätigte Lineareinheiten, die außen am … Mehr >

Die Anwendung von Sigmasoft ermöglicht die Herstellung von makellosen PIM-Mikro-Bauteilen ab dem ersten Versuch. (Foto: Sigmasoft)
Sigma Engineering: Simulation für Mikro-PIM Anwendung

Ein für ein Turbinenleitrad entwickeltes Mikro-Rad zeigt, wie Simulation die Herstellungskosten für PIM-Anwendungen deutlich reduzieren kann. Darüber hinaus zeigt sich, wie Bauteilfehler frühzeitig und mit geringen Kosten in der Planungsphase … Mehr >

Nordson Xaloy: Nachrüstsatz für Coinjektion

Ein patentierter Nachrüstsatz von Nordson Xaloy, New Castle (PA/USA), für Einschnecken-/Einzylinderanlagen bietet die Möglichkeit des Zwei-Komponenten-Spritzgießens bei geringeren Kosten als mit komplexeren Coinjektions-Spritzgießsystemen mit separaten Spritzeinheiten. Unter dem Namen Twinshot … Mehr >

Das Spritzgießwerkzeug mit 3-Platten-Anguss arbeitet mit vielen mechanischen Schiebern in diversen Winkeln. (Foto: Braunform)
Braunform: Hochkomplexes, mechanisches Schieberwerkzeug

Wenn Konsumenten an ein Auto der Premiumklasse höchste Ansprüche stellen, fangen die Präzisionsanforderungen bereits beim Formenbau an. Für einen namhaften Automobilzulieferer entwickelt Braunform daher ein hochkomplexes, mechanisches Schieberwerkzeug für Blinkerhebel. … Mehr >