Technologie-News: Spritzgießtechnik, Automatisierung, Werkzeuge

Die Filtereinsätze halten auch sehr kleine Fremdpartikel zurück. (Foto: Promix)
Promix: Hoher Schutz bei geringem Druckverlust

Filtereinsätze der Promix Solutions AG, Winterthur (Schweiz), halten dank der bewährten Lochtechnologie Fremdpartikel und unaufgeschmolzenen Kunststoff sicher und wirkungsvoll zurück. Eine enorme Anzahl kleinster Löcher von 0,7 mm oder sogar … Mehr >

Kühlkanal-Designer (CCD) - das Modul erstellt konforme Kühlkanäle automatisch auf der Grundlage der Kontur des Bauteils. Ein schneller und intuitiver Workflow ermöglicht den Entwurf selbst komplexer Kühlsysteme im Designer. (Abb.: Simpatec)
Simpatec: Konturnahe Kühlkanäle automatisch erstellen

Konstrukteure müssen bis zur finalen Produktion eines Bauteils oft sehr kurzfristig, qualitäts- und kostenbewusste Entscheidungen treffen. Die Unterstützung durch das richtige Werkzeug zum effektiven Einsatz Ihrer Ressourcen hinsichtlich Analyse, Beurteilung … Mehr >

Berlac bietet Beschichtungslösungen von der Grundierung bis hin zur Druckfarbe aus einer Hand. (Foto: Berlac)
Berlac: Hochwertige Lack- und Druckfarben

Der im schweizerischen Sissach ansässige Lackhersteller Berlac AG hat sein bestehendes lösemittelbasierendes und UV-härtendes Produktportfolio neu durch Hydrosysteme sowie industrielle Druckfarben ergänzt. Er unterstreicht damit seine Gesamtkompetenz im Bereich der … Mehr >

Spritzgießwerkzeug mit filigraner Struktur für ein Medizintechnik-Bauteil. (Foto: Leonhardt)
Leonhardt: Experte für feinste Strukturen

Die langjährige, reibungslose Funktionalität vor allem kleiner Spritzgussteile wird bekanntlich vor allem von der Qualität des Verarbeitungswerkzeugs bestimmt. Mit Leonhardt Graveurbetrieb, Hochdorf, steht Kunststoffverarbeitern ein Formen- und Werkzeugbauunternehmen zur Seite, … Mehr >

Komplexe konkave oder konvexe Freiformflächen und Kavitäten sind das Metier der Parabelfräser-Serie 920. (Foto: Zecha)
Zecha: Glatte Flächen mit Parabelfräsern

Um im Werkzeugbau komplexe Formen bei hohen Oberflächengüten herzustellen und dabei möglichst effizient zu arbeiten, sind leistungsfähige Werkzeuge gefragt. Gerade die Schlichtbearbeitung mit Kugelfräsern verlangt hohe geometrische Flexibilität – ist … Mehr >

Die einzelnen Phasen des Helioflo-Fördergerätes mit Entstaubung von links nach rechts: ohne Granulat mit geschlossenem Schieber, mit gefördertem Granulat, Sichtung durch Granulat aufwirbeln, mit entstaubtem Granulat fertig zur Verarbeitung. (Abb.: Helios)
Helios: Fördergeräte mit Entstaubung

Auf der Fakuma präsentiert die Helios GmbH, Rosenheim, erstmals ein neuartiges Druckluft-Fördergerät mit zweistufiger Entstaubung. Mit Helioflo kann der Ausschuss aufgrund von Staub im Granulat beim Spritzgießprozess erheblich reduziert werden. … Mehr >

Synflow ist eine Zwei-Geschwindigkeiten-Nadelöffnungssteuerung für das Kaskaden- oder sequentielle Spritzgießen. (Foto: Syventive)
Synventive: Technologien zur Fließkontrolle

Kunststoffbauteile von heute müssen den Kriterien der Maßhaltigkeit in der Bauteilgeometrie genügen, und bei sichtbaren Oberflächen auch emotionale Faktoren wie Glanzgrad, Haptik und gleichmäßige Strukturformen perfekt erfüllen. Herkömmliche Spritzgießverfahren stoßen … Mehr >

1 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 79