Technologie-News: Spritzgießtechnik

Engel: Neues Spritzgießsystem im AZL der RWTH Aachen

Das Aachener Zentrum für Integrative Leichtbau (AZL) der RWTH Aachen installiert in seinem Technikum eine neue Spritzgießanlage von Engel. Die Engel Deutschland GmbH wird das Zwei-Komponenten-Spritzgieß-System mit Drehtisch und 17.000 … Mehr >

VPower: Die Designsprache der PowerSerie wurde jetzt auch auf die vertikal schließenden Spritzgießmaschinen übertragen. (Foto: Wittmann Battenfeld)
Wittmann Battenfeld: Vertikalmaschinen im Power-Look
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B1 am Stand B1-1204 aus.Halle: B1
Stand: B1-1204

Mit der neuen vertikalen Maschinenbaureihe VPower überträgt Wittmann Battenfeld, Kottingbrunn (Österreich), Designsprache der PowerSerie jetzt auch auf die vertikal schließenden Spritzgießmaschinen. Die erstmals auf der 10-Jahres-Feier des Unternehmens im Juni … Mehr >

Zustandsüberwachung: e-connect.monitor macht es möglich, jetzt auch den Zustand des Hydrauliköls und der Hydraulikpumpen im laufenden Betrieb zu prüfen. Die Ergebnisse stehen den Anwendern über das Kundenportal e-connect jederzeit zur Verfügung. (Foto: Engel)
Engel: Zustandsüberwachung von Hydrauliköl und Hydraulikpumpen
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A5 am Stand A5-5204 aus.Halle: A5
Stand: A5-5204

Beim Instandhalten und Warten von Spritzgießmaschinen besteht die Herausforderung darin, eine hohe Verfügbarkeit bei gleichzeitiger Kostenreduktion zu garantieren. Hier setzt e-connect.monitor von Engel, Schwertberg (Österreich), an. Die Condition-Monitoring-Lösung macht es … Mehr >

MuCell geschäumter IML-Joghurtbecher mit 0,25 mm Wanddicke. (Foto: Trexel)
Trexel: Schäumen für Dünnwandverpackungen und Blasformteile
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A4 am Stand A4-4007 aus.Halle: A4
Stand: A4-4007

Physikalisch geschäumte Dünnwandverpackungen, die Erweiterung des Produktportfolios durch chemische Treibmittel und geschäumte Blasform-Bauteile stehen für die aktuellen Entwicklungstrends bei Trexel, Siegen. Dabei nutzt das Unternehmen seine langjährige Erfahrung im physikalischen … Mehr >

Maximaler Output bei minimalem Energieverbrauch: Während der Fakuma 2018 produziert eine vollelektrische e-cap 380 Spritzgießmaschine 26-mm-Getränkeverschlüsse inklusive Originalitätsband mit einer Zykluszeit von unter 2 s. (Foto: Engel)
Engel: Effizienz in der Verschlussproduktion gesteigert
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A5 am Stand A5-5204 aus.Halle: A5
Stand: A5-5204

Engel, Schwertberg (Österreich), wird zur Fakuma 2018 die Zykluszeit bei der Herstellung von Getränkeverschlüssen weiter reduzieren. Auf einer vollelektrischen Spritzgießmaschine e-cap 2440/380 werden unter realen Produktionsbedingungen 26-mm-Verschlüsse inklusive Originalitätsband aus … Mehr >

Die Fertigungszelle Plastinum Perfoamer ermöglicht es, das für Plastinum Foam Injection Moulding erforderliche Prozessequipment problemlos in vorhandene Spritzgießanlagen zu integrieren. (Foto: Linde)
Linde: CO2-Verfahren reduziert Kosten für Schaumspritzguss
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B3 am Stand B3-3309 aus.Halle: B3
Stand: B3-3309

Zur Fakuma führt Linde, Pullach, ein neuartiges physikalisches Schäumverfahren mit Kohlendioxid (CO2) in den Markt ein: Die nun serienreife Lösung Plastinum Foam Injection Moulding verbindet die Vorteile chemischer und physikalischer … Mehr >

Die vollelektrische Roboshot α-S450iA Präzisions-Spritzgießmaschine mit 4.500 kN Schließkraft startet in Europa ab der Fakuma 2018. (Foto: Fanuc)
Fanuc: Vollelektrische 4.500-kN-Maschine geht in Europa an den Start
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B3 am Stand B3-3211 aus.Halle: B3
Stand: B3-3211

Während der Fakuma stellt Fanuc, Echternach (Luxemburg), verschiedene vollelektrische Roboshot Spritzgießmaschinen aus. Eines der Highlights ist die neue α-iA mit 4.500 kN Schließkraft. Eine Fertigungszelle mit einer 1.000-kN-Roboshot produziert Komponenten … Mehr >

Dr. Boy will mit einer Neuvorstellung auf der Fakuma seine Modellpalette erweitern. (Foto: Dr. Boy)
Dr. Boy: Fokus auf Digitalisierung und Automation
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A7 am Stand A7-7101 aus.Halle: A7
Stand: A7-7101

Der Spritzgießmaschinenbauer Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, will zur Fakuma eine absolute Neuheit vorstellen. „Wir erweitern mit dieser Neuvorstellung unsere Modellpalette und bieten den Anwendern ein Optimum an zusätzlichen Einsatzmöglichkeiten. Wir freuen … Mehr >

Für die vollautomatisierte Variantenfertigung integriert die Systemlösung auf sehr kompakter Fläche die Spritzgießmaschine mit Knickarmroboter, einen Bahnhof für die Greifer und Werkzeugeinsätze, einen Laserprinter, eine Montagevorrichtung und eine Fördereinheit zum Ausschleusen der einsatzbereit montierten Messschieber. (Foto: Engel)
Engel: Kleinste Losgrößen flexibel produzieren
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A5 am Stand A5-5204 aus.Halle: A5
Stand: A5-5204

Von Fahrzeugen bis zu elektronischen Geräten werden immer mehr Produkte in immer vielfältigeren Designvariationen angeboten. Für die Herstellung bedeutet dies sinkende Losgrößen. Wie sich im Spritzguss kleinste Losgrößen mit der … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 26