Technologie-News: Spritzgießtechnik

Die Steuerung der Motordrehzahl erfolgt mit Ecodriver nach dem tatsächlichen Leistungsbedarf. Zum Beispiel wird während des Kühlens keine Antriebsenergie verbraucht. (Abb.: Engel)
Engel: Energieeffizienz zum Nachrüsten

Steigende Energiepreise und die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit lassen Fertigungsanlagen, die schon viele Jahre im Einsatz sind, oft noch älter aussehen. Die neue Retrofit-Lösung Ecodriver von Engel, Schwertberg, reduziert mit … Mehr >

Mit der Produktion des Swissplastics-Trinkbechers will Netstal nicht nur seine technologische Kompetenz unter Beweis stellen, sondern auch die Dachmarke Swissplastics stärken. (Foto: Netstal)
Netstal: Kompetenz für hochpräzise technische Anwendungen

Im Rahmen der morgen beginnenden Swissplastics in Luzern unterstreicht Netstal, Näfels (Schweiz), seine Kompetenz als Lieferant für hochpräzise technische Anwendungen. Dabei produziert der Maschinenhersteller in Zusammenarbeit mit Partnern auf einer … Mehr >

Die Anwendung von Sigmasoft ermöglicht die Herstellung von makellosen PIM-Mikro-Bauteilen ab dem ersten Versuch. (Foto: Sigmasoft)
Sigma Engineering: Simulation für Mikro-PIM Anwendung

Ein für ein Turbinenleitrad entwickeltes Mikro-Rad zeigt, wie Simulation die Herstellungskosten für PIM-Anwendungen deutlich reduzieren kann. Darüber hinaus zeigt sich, wie Bauteilfehler frühzeitig und mit geringen Kosten in der Planungsphase … Mehr >

Nordson Xaloy: Nachrüstsatz für Coinjektion

Ein patentierter Nachrüstsatz von Nordson Xaloy, New Castle (PA/USA), für Einschnecken-/Einzylinderanlagen bietet die Möglichkeit des Zwei-Komponenten-Spritzgießens bei geringeren Kosten als mit komplexeren Coinjektions-Spritzgießsystemen mit separaten Spritzeinheiten. Unter dem Namen Twinshot … Mehr >

Einfach und übersichtlich: Die MC6- Steuerung von Krauss Maffei ist mit Wischen, Tippen und Klicken so intuitiv zu bedienen wie ein Smartphone. (Foto: Krauss Maffei)
Krauss Maffei: Roboter-Bedienung leicht gemacht

Einen Knickarm-Roboter zu bedienen ist ähnlich einfach, wie ein Smartphone zu nutzen. Krauss Maffei lädt auf der Swissplastics jeden Interessierten zum Erleben der MC6-Steuerung ein, die über Wischen, Tippen und … Mehr >

Wirtschaftliche Automationslösung: elektrischer Allrounder 370 E mit servoelektrischem Integralpicker V. (Foto: Arburg)
Arburg: Technologie für effiziente Fertigung

Eine effiziente Fertigung kann nur mit den darauf zugeschnittenen Maschinen gelingen. Diese Philosophie verfolgt Arburg, Loßburg, mit seinem Produktprogramm. Auf der Swissplastics stellt der Maschinenbauer eine wirtschaftliche Spritzgießlösung für technische … Mehr >

Bauteile für einen Venenverweilkatheter hergestellt aus MABS und unter Reinraumbedingungen auf einer Intelect 50. (Foto: Sumitomo (SHI) Demag)
Sumitomo (SHI) Demag:
Präzisionsspritzgießen mit hoher Effizienz

Mit einem kompakten Reinraum-Produktionssystem für medizintechnische Mikroteile sowie einer Microshot-Anwendung präsentiert sich die Mapag Maschinen AG, Bern, auf der Swissplastics. Die Schweizer Vertretung des deutsch-japanischen Maschinenbauers Sumitomo (SH) Demag, Schwaig, … Mehr >

Die neue Boy 25 E wird auf der Swissplastics Delikatessenschalen aus PS produzieren. (Foto: Dr. Boy)
Dr. Boy: Spritzgieß-Quartett in Aktion

Mit insgesamt vier Maschinen wird der Spritzgießmaschinenhersteller Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, auf der Swissplastics in Luzern vertreten sein. Auf dem Messestand der Schweizer Boy-Vertretung Plastiversum AG, Aarau, werden drei Exponate gezeigt … Mehr >

In einem Arbeitsschritt produziert Engel an seinem Messestand Tropfkammern für Bluttransfusionen mit integriertem Filter. (Foto: Engel)
Engel: Anspruchsvolle Spritzgießanwendungen live

Mit Beispielen aus der Medizintechnik und Elektronik will Engel, Schwertberg (Österreich), auf der Swissplastics demonstrieren, wie sich mit moderner Spritzgießtechnik auch anspruchsvolle Anwendungen effizient und wirtschaftlich realisieren lassen. 3K-Hohlkörper inklusive … Mehr >

Boy: Spritzgießeffizienz im Fokus der Besucher

Mit seinem Resümee „dass die vor wenigen Tagen zu Ende gegangene K 2013 für Boy eine der erfolgreichsten Messen der jüngeren Vergangenheit gewesen ist“, zieht Alfred Schiffer eine äußerst positive … Mehr >

RocTool: Massenproduktion diffiziler Teile

RocTool entwickelt innovative Verfahren für Schnellabformungen. Diese Techniken der jüngsten Generation berücksichtigen die Anforderungen führender Unternehmen aus der Elektronikindustrie, dem Automobilmarkt und der Luxuskosmetikbranche. Sie bieten darüber hinaus eine ausgezeichnete … Mehr >

Engel: Fertigungseffizienz in neuer Dimension

Die K 2013 hat die Erwartungen von Engel Austria übertroffen. Mit den Schwerpunktthemen Systemintegration und Automatisierung besetzte Engel mit insgesamt 25 Maschinenexponaten die brennenden Zukunftsthemen der weltweiten Spritzgießindustrie und sprach … Mehr >