Technologie-News: Weitere Verarbeitungs- und Prüftechnik

IKT: Zerstörungsfreie Prüfung live
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B5 am Stand B5-5015 aus.Halle: B5
Stand: B5-5015

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart zeigt live zerstörungsfreie Prüfung an diversen Faserkunststoffbauteilen mittels Phased-Array Ultraschallprüfung. Besucher können eigene defekte oder intakte Bauteile mitbringen, um diese ebenfalls sofort … Mehr >

Die neue Variante des Digitalmikroskops Evo Cam mit variablem Gelenkarm bietet optimale Positionierungsmöglichkeiten und ein Manövrieren des Arms ohne Kraftaufwand. (Foto: Vision Engieering)
Vision Engineering: Transparent und komfortabel messen
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B3 am Stand B3-3101 aus.Halle: B3
Stand: B3-3101

Auf der Fakuma zeigt Vision Engineering die Messmikroskop-Serie Swift Pro und das Digitalmikroskop EVO Cam, erweitert um den neuen variablen Gelenkarm. Mit der Stativvariante des Evo Cam werden digitale Inspektions- … Mehr >

Steuereinheit der T-System Thermoformmaschine. (Foto: Canon)
Cannon: Thermoformen und PUR-Verarbeitung
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle FO am Stand FO-38 aus.Halle: FO
Stand: FO-38

Cannon, Peschiera Borromeo, Italien, präsentiert die neue Thermoformmachine T-System auf der Fakuma, genauso wie Lösungen für die industrielle Produktion von Polyurethanprodukten und Composite. Die Hauptmerkmale der Ein-Platz Thermoformmaschine Cannon T-System … Mehr >

Krauss Maffei: Drei neue PUR-Mischköpfe
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A7 am Stand A7-7303 aus.Halle: A7
Stand: A7-7303

Der Mischkopf steht verfahrenstechnisch im Mittelpunkt der PUR-Verarbeitung. Voraussetzung für eine hohe Produktqualität und maximale Effizienz ist, dass die Mischköpfe exakt an die Anforderungen des jeweiligen PUR-Produkts angepasst werden. Auf … Mehr >

IOS: Jederzeit die optimale Planung im Blick. (Foto: IOS)
IOS: Neue Generation Leitstand
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A1 am Stand A1-1505 aus.Halle: A1
Stand: A1-1505

Der MES Hersteller IOS, Aachen, zeigt auf der Fakuma eine neue Generation Leitstand, der einen großen Schritt in Richtung Industrie 4.0 bedeutet. Der Leitstand Chronos lernt selbstständig aus der Vergangenheit … Mehr >

Nolden: Neuer, preiswerter Touchscreen Kompaktregler
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A2 am Stand A2-2406 aus.Halle: A2
Stand: A2-2406

Nolden Regelsysteme, Alfter, zeigt auf der Fakuma einen neuen Kompakt-Heißkanalregler, der sich durch eine besonders anwenderfreundliche Touchscreen-Bedienung sowie attraktive Preise auszeichnet. „Seit der Einführung unseres neuen Touchreglers NR7000 bekommen wir … Mehr >

Im 3D-Metalldruck hergestellte Bauteile. (Foto: Lang)
Lang Kunststoffe: Spezialfilamente für den 3D-Druck
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A3 am Stand A3-3211 aus.Halle: A3
Stand: A3-3211

Lang Kunststoffe, Gaggenau, präsentiert auf der Fakuma vier neue Spezialfilamente für den FFF-3D-Druck. Die Typen Volamid 6, -6 G4 und -6 C4 sind eigene Entwicklungen aus handelsüblichen PA6-Rohstoffen ohne Verstärkung, … Mehr >

Das kompakte Spektralphotometer CM-25cG für die simultane Messung von Farbe und Glanz. (Foto: Konica Minolta)
Konica Minolta: Mobile Farb- und Glanzkontrolle
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B3 am Stand B3-3311 aus.Halle: B3
Stand: B3-3311

Auf der Fakuma zeigt Konica Minolta, München, das neue CM-25cG – ein kompaktes, portables Spektralphotometer mit 45°c:0° Messgeometrie und echtem 60° Glanzsensor für die simultane Messung von Farbe und Glanz. … Mehr >

Das Schmelzindex-Prüfgerät mi40 wird über ein flexibel positionierbares Touchpanel bedient. (Foto: Göttfert)
Göttfert: Neues Schmelzindex-Prüfgerät
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B1 am Stand B1-1200 aus.Halle: B1
Stand: B1-1200

Göttfert, Buchen, entwickelt seine bestehenden Prüfgeräte kontinuierlich weiter und verbessert sie. Neuster Stand der Technik und Verbesserung der Bedienerfreundlichkeit sind zwei Hauptmerkmale, auf die bei einer Weiterentwicklung besonderen Wert gelegt … Mehr >

Vollständig abwärtskompatible Familie von Tisch-Spektralphotometern. (Foto: Datacolor)
Datacolor: Hochleistungs-Spektralphotometer
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B5 am Stand B5-5102 aus.Halle: B5
Stand: B5-5102

Bei der Produktfamilie 800 und 500 von Datacolor handelt es sich um vollständig abwärtskompatible Tisch-Spektralphotometer, die über einen neu integrierten Prozessor und Datenspeicher verfügen, der eine effizientere und zuverlässigere Farbmessung … Mehr >

Das Mikroskop-Spektralphotometer eignet sich zur Farbmessung extrem kleiner Flächen. (Foto: ColorLite)
ColorLite: Spektrale Farbmesstechnik für kleinste Flächen
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B3 am Stand B3-3005-1 aus.Halle: B3
Stand: B3-3005-1

Das Mikroskop-Spektralphotometer ist eine Neuentwicklung von ColorLite, Katlenburg – Lindau, welche jetzt die Möglichkeit zur präzisen Farbmessung kleiner Flächen von weniger als 1mm² schafft. Die Optik des Komplettsystems besteht aus … Mehr >

Das neue Maschinensystem Colourline: Basierend auf der Clearmelt-Technologie lassen sich Farbsysteme einsetzen, um kratzfeste und hochqualitative Oberflächen auf Spritzguss-Bauteilen zu erzeugen. (Foto: Hennecke)
Hennecke: Farbwechsel bei der Oberflächenveredelung
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A5 am Stand A5-5210 aus.Halle: A5
Stand: A5-5210

Hennecke, Sankt Augustin, stellt auf der Fakuma erstmals das neue Maschinensystem Colourline vor. Basierend auf der Clearmelt-Technologie können Anwender nun auch Farbsysteme einsetzen, um kratzfeste und hochqualitative Oberflächen auf Spritzguss-Bauteilen … Mehr >

1 2 3 4 5 6 25