Technologie-News: MSR- und Prüftechnik

SKZ: „Call for Papers“ zum „Qualitätsgipfel“

Der vom SKZ veranstaltete „Qualitätsgipfel Kunststoff“ am 29./30. November 2017 in Würzburg richtet sich vor allem an Verantwortliche für Entwicklung, Qualitätswesen, Prozesse und Produktion in der Kunststoff verarbeitenden Industrie. Der … Mehr >

Vergleich wässriger Haftvermittler auf PP-DWST von Simona. (Abb.: Tramaco)
Tramaco: Haftvermittler gezielter entwickeln

Eine Herausforderung bei der Entwicklung neuer Haftvermittler liegt darin, dass auf unterschiedlichen Kunststoffen eine hervorragende Haftung erzielt werden soll und dies möglichst mit nur einem Produkt. Selbst der Werkstoff Polypropylen … Mehr >

SKZ: Neues Verfahren zur Echtzeit-Viskositätsmessung?

Die Viskosität von Kunststoffen ist ein wichtiger Parameter für die Prozesskonstanz und die Produktqualität in der Kunststoffverarbeitung. Da sich kleinste Materialveränderungen in der Viskosität widerspiegeln, ist sie ideal geeignet zur … Mehr >

Das LPKF TMG 3 lässt sich standalone einsetzen oder in LPKF-Laser-Schweißsysteme integrieren. (Foto: LPKF)
LPKF: Lasertransparenz sicher messen

Das Laserschweißen hat sich als eine Standardlösung zum Fügen von Kunststoffen etabliert. Der Prozess weist ein großes Prozessfenster auf und kann mit Qualitätssicherungsmaßnahmen flankiert werden. Schwierig wird es, wenn Vorprodukte … Mehr >

Der Capsule-Sensor zeichnet sich durch hohe Präzision für feine Details aus. (Foto: GOM)
GOM: Vollflächige Erfassung von Bauteilgeometrien

Die GOM GmbH aus Braunschweig erweitert ihre Messgeräte-Reihe Atos mit einem neuen Sensor zur vollflächigen Erfassung und Inspektion von konturbehafteten Bauteilgeometrien. Das Streifenprojektionssystem zeichnet sich durch hohe Präzision für feine … Mehr >

Auf der Prüfmaschine können CFK-Rohre mit Außendurchmessern von 40 bis 80 mm getestet werden. (Foto: Zwick)
Zwick: Prüfsystem für Composite-Forschung

Im vergangenen Jahrzehnt hat sich die Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung (SLK) der TU Chemnitz zu einer der führenden Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet des Leichtbaus entwickelt. Um den steigenden Prüfbedarf in … Mehr >

Die neustrukturierte Bedienoberfläche erleichtert dem Anwender die Orientierung. (Foto: Zwick)
Zwick: Neue Software für Material-Prüfmaschinen

Die neue Prüfsoftware Testxpert III der Zwick GmbH & Co KG, Ulm, bietet ein intuitives und workfloworientiertes Bedienkonzept für Material-Prüfmaschinen. Damit ermöglicht sie die effiziente Durchführung von einfachen standardisierten Versuchen … Mehr >

1 2 3 4 5 6 12