Technologie-News: Weitere Verarbeitungs- und Prüftechnik

Schematische Abbildung von Ultraschallmessung zur Dispergiergütebestimmung. (Abb.: SKZ)
SKZ: Schnelle Ermittlung der Dispergiergüte

Das Kunststoff-Zentrum SKZ in Würzburg entwickelt mit dem Institut für Automation und Kommunikation e.V. (ifak) in Magdeburg ein neues Messsystem zur Ermittlung der Dispergiergüte. Entgegen bisheriger Ansätze soll hier ein … Mehr >

Mit dem Muffelofen Phönix lassen sich die Veraschungszeiten deutlich verkürzen. (Foto: CEM)
CEM: Schnelle Bestimmung von Glasfasergehalten

Der Gehalt an Füllstoffen, z. B. Glasfasern oder Glaskugeln, bestimmt wesentlich die Eigenschaften, die Produktqualität und die Kosten eines Kunststoff-Compounds. Zu jedem Herstellungsprozess und zur Eingangskontrolle gehören daher die Messung … Mehr >

Warmgasziehschweißen von Fluorkunststoffen. (Foto: SKZ)
SKZ: Prüfung geschweißter Fluorkunststoffteile

Hohe chemische und thermische Beständigkeit sowie gute dielektrische Eigenschaften machen Fluorkunststoffe zu einem bedeutenden Konstruktionswerkstoff, u.a. für Behälter und Anlagen der chemischen Industrie. Hierbei ist es besonders wichtig, Bauteile und … Mehr >

Das CDC dient zur Datenverwaltung und -analyse von Spritzgießvorgängen. Es bietet vielfältige und detaillierte Auswertungsmöglichkeiten. (Abb.: Kistler)
Kistler: Tool zur Analyse von Spritzgießprozessen

Mit dem neuen CoMo DataCenter 2.0 (CDC) hat die Kistler Instrumente AG, Winterthur (Schweiz), ein Software-Tool zur Datenverwaltung und -analyse von Spritzgießvorgängen entwickelt. Das CDC ist eine Ergänzung zum CoMo … Mehr >

Neue Heating Control Systeme von Siemens schalten und steuern Heizfelder und -elemente in industriellen Anwendungen. (Foto: Siemens)
Siemens: Heizprozesse in die Automatisierung integriert

Neue Heating Control Systeme von Siemens schalten und steuern Heizfelder und -elemente in industriellen Anwendungen: Siplus HCS4200 eignet sich für 230-Volt- Spannungsnetze, Siplus HCS4300 wird in 400-/480-Volt-Netzen eingesetzt. Die modular, … Mehr >

Computertomographie auf dem Schreibtisch mit dem Exact S. (Foto: Wenzel)
Wenzel: CT-Blick ins Hörgerät

Ein führender Hörgerätehersteller nutzt den Desktop Computertomographen Exact S der Wenzel Group GmbH & Co. KG, Wiesthal, zur Analyse von Einzelkomponenten, Baugruppen und komplett montierten Produkten. Die fortschreitende Miniaturisierung von … Mehr >

Die Reinheit von Polymeren (z.B. von thermoplastischen Elastomeren) ist ein entscheidendes Merkmal für die Qualität des Endproduktes. (Foto: Sikora)
Sikora: Für reine Granulate

Verunreinigungen in Polymeren müssen für industrielle Prozesse effektiv erfasst und aussortiert werden, selbst wenn sie im Werkstoff eingeschmolzen sind. Dies macht ein Reinheitsprüfsystem der Sikora AG, Bremen, möglich, das sowohl … Mehr >

Durch die Montage an einem Schwenkarm kann das Tablet auf die ergonomisch passende Position für unterschiedliche Benutzer eingestellt werden. (Foto: Zwick)
Zwick: Tablet-Bedienung für Prüfmaschinen

Die neue Prüfsoftware Testxpert Touch der Zwick GmbH & Co KG, Ulm, ist auf die anwenderfreundliche Bedienung per Touch-Display optimiert. In Kombination mit den Prüfmaschinen Proline und Zwickiline ermöglicht sie … Mehr >

Pneumatische Spannzeuge von Instron zur Bestimmung der Zugfestigkeit von Textilfasern, Schnüren und Garnen sind mit unterschiedlichen Spannkräften zur Anpassung an die jeweils zu prüfenden Materialien verfügbar und reagieren unmittelbar auf sich ändernde Einspannverhältnisse beim Kriechen der Proben. (Foto: Instron)
Instron: Fasern und Garne materialschonend prüfen

Zur Bestimmung der Zugfestigkeit von Textilfasern, Schnüren und Garnen bietet der Prüfsystemhersteller Instron Deutschland GmbH, Darmstadt, eine neue Lösung, die zugleich vermeidet, dass solche Proben auf Grund von Einflüssen in … Mehr >

Die Hochgeschwindigkeits-Prüfmaschinen HTM 2512 werden zur Untersuchung des Bruchverhaltens von Materialien bei hohen Belastungsgeschwindigkeiten eingesetzt. (Foto: Zwick)
Zwick: Bruchverhalten bei hohen Belastungsgeschwindigkeiten

Im Automobilbereich ist es von besonderem Interesse das Bruchverhalten von Materialien bei hohen Belastungsgeschwindigkeiten zu kennen. Für die notwendigen Schnellzerreiß- und Durchstoßversuche an Polymer-Werkstoffen setzt die Industrie Hochgeschwindigkeits-Prüfmaschinen der Zwick … Mehr >

Die Variocast-Technologie trägt zu einer effektiven Verkürzung der Formstandszeiten bei. (Foto: Hennecke)
Hennecke: Schneller zu Leichtbauteilen

Die Nachfrage zum Thema High-Pressure-RTM (HP-RTM) im Bereich des automobilen Leichtbaus steigt stetig an. Obwohl die Hennecke GmbH, Sankt Augustin, mit dem Streamline-Hochdruck-Dosierssystem für HP-RTM-Applikationen technologisch bereits gut aufgestellt ist, … Mehr >

Mehr als 10.000 Durchmesserprüfgeräte von Sikora sind weltweit in Produktionslinien installiert. (Foto: Sikora)
Sikora: Prozess im Griff mit Durchmessermessung

Die Laser Series 2000 der Sikora AG, Bremen, umfasst klassische Messgeräte zur Messung des Durchmessers von Rohren und Schläuchen in zwei oder drei Ebenen. Direkt in Produktionslinien integriert, zeichnen sich … Mehr >

1 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 33