Technologie-News: PUR- und Reaktionstechnik

Die Folie wurde unter Leitung von Dr.-Ing. Gregor Graßl am Fraunhofer IFAM entwickelt. (Foto: IFAM)
Infiana: Produktion ohne Trennmittel

Wissenschaftler vom Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM, Stade, und die Experten der Infiana Group, Forchheim, arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung und Vermarktung der Flexplas-Technologie, einer elastischen Trennfolie. Sie … Mehr >

Das Leichtbaudach für den Smart fortwo besteht aus einem Materialmix aus Polyurethan, Glasfaser und Papierwabe. (Foto: Hennecke)
Hennecke: Leichtbau leicht gemacht

Auf der internationalen Ausstellung für Verbundstoffe JEC Europe im März in Paris zeigt die Hennecke GmbH, Sankt Augustin, mit einem Leichtbaudach und einer Carbon-Sitzschale wie sich hochwertige Faserverbundbauteile in Großserie … Mehr >

PUR wird von einer permanent beschichteten, nanostrukturierten Metalloberfläche sauber abgelöst. Durch die Nanostruktur kommt es im Bild zur Lichtbeugung und damit zur Farbgebung. (Foto: Fraunhofer IFAM)
Fraunhofer IFAM: Rückstandsfreie PUR-Bauteilentformung

Das vom Fraunhofer IFAM, Bremen, entwickelte ReleasePLAS-Trennschichtsystem zur sicheren und trennmittelfreien Entformung von Kunststoffteilen kann an ganz unterschiedliche Anforderungen der Materialien, Verarbeitungsmethoden und Bauteilgeometrien angepasst werden. Eine größere Herausforderung war … Mehr >

Variodüse ohne hydraulischen Verschluss. (Foto: Krauss Maffei)
Krauss Maffei: Kleine Düse mit großer Wirkung

Mit der Variodüse hat die Krauss Maffei Technologies GmbH, München, eine flexible, leistungsstarke Lösung für die Verarbeitung von Polyurethan (PUR) entwickelt, die den Druck im Mischkopf auch bei schnellen Wechseln … Mehr >

Die Variocast-Technologie trägt zu einer effektiven Verkürzung der Formstandszeiten bei. (Foto: Hennecke)
Hennecke: Schneller zu Leichtbauteilen

Die Nachfrage zum Thema High-Pressure-RTM (HP-RTM) im Bereich des automobilen Leichtbaus steigt stetig an. Obwohl die Hennecke GmbH, Sankt Augustin, mit dem Streamline-Hochdruck-Dosierssystem für HP-RTM-Applikationen technologisch bereits gut aufgestellt ist, … Mehr >

Der Dichtungs- und Formweichschaum Raku-PUR Speed ist bereits nach kurzer Zeit klebfrei. (Foto: Rampf)
Rampf: 2K-PUR-Schaum und Dosierzelle

Schnelligkeit und Präzision auf engstem Raum: Auf der Fakuma präsentiert die Rampf Holding GmbH & Co. KG, Grafenberg, die kompakte Roboter-Dosierzelle DC-RS250 und den Dichtungs- und Formweichschaum Raku-PUR Speed. Am … Mehr >

Boyke: In neuer Aufstellung zur Fakuma

Die Boyke Technology GmbH, Lindlar, verfügt seit März über einen neuen Geschäftsbereich. Neu hinzugekommen sind Fertigung, Vertrieb und Service von Pressen vornehmlich für die Duroplastverarbeitung mit Fertigungsstandort in Gummersbach. Boyke … Mehr >

Der neue Cannon FPL SR Mischkopf zur Injektion von Hartschaum in Kühlschrank- und Gefriergeräte-Gehäuse
Cannon: Technologien rund um die Reaktionstechnik

Die Cannon Deutschland GmbH, Hanau, wird auf der Fakuma verschiedene Entwicklungen im Bereich der Verarbeitungstechnologien für Polyurethan und Composites präsentieren. Gezeigt werden moderne Hochdruckmischköpfe für universell einsetzbare Schaumsysteme bis hin … Mehr >

Blue Intelligence führt zu deutlich reduzierten Energiekosten bei der Hochdruck-Dosierung von Polyurethan. (Foto: PUR)
Hennecke: Energieverbrauch für PU-Maschinen im Fokus

Die Hennecke GmbH, Sankt Augustin, entwickelt seit mehr als 65 Jahren erfolgreich Maschinen und Anlagen zur Polyurethan- Verarbeitung. Auf der diesjährigen Fakuma präsentiert das Unternehmen neue Maschinenkonzepte und Weiterentwicklungen im … Mehr >

Die CX-Hybrid-Baureihe kombiniert die Vorteile einer platzsparenden hydraulischen Schließeinheit (Zweiplatten-Technik) mit denen der elektrisch angetriebenen Spritzeinheit. (Foto: Krauss Maffei)
Krauss Maffei: Kleinmaschinen im Fokus

Die Krauss Maffei Technologies GmbH, München, stellt auf der Fakuma vollelektrische, hydraulische und hybride Spritzgießlösungen auf Basis der Standardmaschinen der AX- und CX- Baureihen in den Mittelpunkt. Die Produktionslösungen demonstrieren … Mehr >

Applikation von A.S.SET-Powder mittels Pulversprühtechnik (links); mittels RPM hergestellte CFK-Verbunde (Mitte) und Sandwichstrukturen (rechts). (Fotos: LZS)
LZS: Neue Verfahren für duroplastische FV-Bauteile

Hochleistungsbauteile können zukünftig mit einfacher Maschinen- und Prozesstechnik sowie in kurzen Zykluszeiten hergestellt werden. Möglich machen dies zwei neue Fertigungsprozesse, die Ingenieure der Leichtbau-Zentrum Sachsen GmbH (LZS), Dresden, entwickelt haben. … Mehr >

Auf der neuen Flachbeschichtungsanlage können PU-Paneele von bis zu zehn Metern Länge hergestellt werden. (Foto: BASF)
BASF: Neue Flachbeschichtungsanlage für PU-Dämmpaneele

Die BASF SE, Ludwigshafen, hat am Standort Lemförde eine neue Pilotanlage zur Entwicklung und Herstellung diskontinuierlich gefertigter Polyurethan-(PU) Dämmpaneele in Betrieb genommen. Die neue Flachbeschichtungsanlage ermöglicht es, Paneele von bis … Mehr >

Die Preformanlage von Rucks dient im BMW-Technikum der Entwicklung innovativer Preforms. (Foto: Rucks)
Rucks: Vollautomatische Preformanlage für BMW

Für das Technikum der Münchener BMW Group hat die Rucks Maschinenbau GmbH, Glauchau, eine Preformanlage Typ KV 298 gebaut, die ihren Einsatz bei der Entwicklung innovativer Preforms findet. Besonderes Augenmerk … Mehr >