Technologie-News: Additive, Füllstoffe, Weichmacher

Entwicklung eines neuen energie- und ressourceneffizienten Polymerblend-Werkstoffs. (Abb.: IKT)
IKT: Effizientes Polymerblend für Thermoformfolien

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart entwickelt gemeinsam mit der Constab Polyolefin Additives GmbH, Rüthen, Polymerblend-Werkstoffsysteme für das Thermoformen. In dem gemeinsamen Projekt, gefördert durch die Deutsche Bundesstiftung … Mehr >

Biesterfeld: Portfolio im PUR-Segment erweitert

Die Biesterfeld Spezialchemie GmbH, Hamburg, und das Geschäftsgebiet Comfort & Insulation der Evonik Nutrition & Care GmbH haben eine strategische Partnerschaft über den Vertrieb von Polyurethanadditiven in der DACH-Region, Osteuropa … Mehr >

Die antimikrobiellen Produkte von Life werden in Form von Pulvern, Flüssigkeiten oder Masterbatchen angeboten. (Foto: Velox)
Velox: Antimikrobielles Portfolio erweitert

Die Velox GmbH, Hamburg, ist eine Vertriebspartnerschaft mit dem Hersteller antimikrobieller Wirkstoffe Life Material Technologies Limited, Thailand, eingegangen. Velox übernimmt den gesamten Vertrieb in der DACH-Region, den Benelux-Ländern und Skandinavien. … Mehr >

Markierung bei gleichen Parametern auf schwarz eingefärbtem Polyamid: links mit speziellem Laseradditiv ein rein weißes, sauberes Schriftbild, rechts mit Standard Laserbatch ohne Additivzugabe bräunlich wirkende Markierung. (Foto: Lifocolor)
Lifocolor: Weiße Laserbeschriftung auf schwarzem PA

Das neue Lasermarkierungs-Masterbatch Lifolas M Schwarz 114031 PA von Lifocolor, Lichtenfels, ermöglicht kontrastreiche Schrift auf tiefschwarzen Polyamid-Teilen. Das Lasermarkieren von Kunststoffteilen findet immer mehr Zuspruch. Die Gründe ergeben sich aus … Mehr >

Im Vergleich CF-Fasern ohne Coupling-Effekt (oben) und mit Coupling-Effekt durch das Additiv BYK-C 8013. (Fotos: Byk-Chemie)
Byk: Bessere Matrix-Haftung von Carbonfasern

Mit dem lösemittelfreien, polymeren Additiv BYK-C 8013 stellt die Byk-Chemie, Wesel, auf der in der kommenden Woche beginnenden JEC in Paris nach eigenen Angaben das weltweit erste Coupling Agent zur … Mehr >

Erfolgreiche Draht-/Kabel-Mahlguthomogenisierung mit 2 % Struktol TR052. (Fotos: Struktol)
Velox: Additiv-Portfolio für Kunststoffrecycling erweitert

Der Hamburger Lösungsanbieter für Kunststoff- und Kautschukverarbeiter Velox verstärkt seine europaweiten Aktivitäten im Bereich Kunststoffrecycling. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Portfolio an Additiven unter anderem für re-PC (recyceltes Polycarbonat), re-PET … Mehr >

Dow: Neues Silikon-Gleitadditiv für BOPP-Folien

Dow Performance Silicones, eine globale Geschäftseinheit der Unternehmenssparte DowDuPont Materials Sciences, hat auf der Fakuma ein neues Gleitadditiv für biaxial orientierte Polypropylenfolien (BOPP) präsentiert. Die neue Technologie löst typische Probleme … Mehr >

Mit einer der größten Forschungsabteilungen der Branche fühlt sich Grafe zur Sicherheit und Kundenzufriedenheit verpflichtet. (Foto: Grafe)
Grafe: „Verpflichtung zur Sicherheit und Kundenzufriedenheit“
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B5 am Stand B5-5306 aus.Halle: B5
Stand: B5-5306

Mit einer weiteren UL-Zertifizierung ergänzt die Grafe-Gruppe, Blankenhain, ihren internationalen Sicherheits- und Qualitätsstandard. Neben den bereits zertifizierten Werkstoffen PP, TPU und PC bestätigt das Unternehmen jetzt auch die Verwendung des … Mehr >

Polymer-Service: Hochleistungswerkstoffe vom Weltmarkt
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B5 am Stand B5-5005 aus.Halle: B5
Stand: B5-5005

Erneut präsentiert sich das Distributionsunternehmen Polymer-Service PSG, Seevetal-Beckedorf, zusammen mit Weber & Schaer, Hamburg, auf der Fakuma. Polymer-Service PSG ist seit 1989 etablierter Distributor für technische Thermoplaste, thermoplastische Elastomere sowie … Mehr >

OKA-Tec: Prozess- und Langzeitstabilisatoren für PP und PA
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B4 am Stand B4-4404-6 aus.Halle: B4
Stand: B4-4404-6

Zur Fakuma präsentiert die OKA-Tec GmbH, Bönen, ihre Stabilisatoren zur verlässlichen Prozess- und Langzeit-Temperaturbeständigkeit für Polypropylen- und Polyamid-Compounds. Die in Deutschland entwickelten und produzierten Stabilisatoren eignen sich für zahlreiche technische … Mehr >

Sitzen, fahren, verpacken, dämmen oder doch lieber angeln? – Die Kunststoffvielfalt der BASF auf der Fakuma. (Fotos: BASF)
BASF: Kunststoffvielfalt hautnah erleben
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B4 am Stand B4-4306 aus.Halle: B4
Stand: B4-4306

Vielfältige Kunststofflösungen für die Bau- und Möbelindustrie sowie für Automobil und Verpackungen präsentiert die BASF auf der Fakuma. Darüber hinaus gibt es ein Wiedersehen mit Ultramid Advanced N, dem neuen … Mehr >

Mit Brüggolen TP-M1417 lässt sich das Molekulargewicht hochviskoser Polyamidabfälle oder nicht spezifikationsgerechter Materialien präzise auf die für das Spritzgießen erforderliche Viskosität einstellen. (Abb.: Brüggemann)
Brüggemann: Präzise Modifikation der Viskosität von Polyamid

Mit dem neu entwickelten Brüggolen TP-M1417 eröffnet Brüggemann Chemical Compoundierern und Herstellern die Möglichkeit, die relative Viskosität von Polyamiden präzise einzustellen. Dieser Modifikator ermöglicht das Upcycling von hochviskosen Polyamidabfällen zu … Mehr >

1 2 3 4 5 6 12