Technologie-News: Additive, Füllstoffe, Weichmacher

Im Gegensatz zu Masterbatchen sind die Flüssigfarben nicht an ein polymeres Trägermaterial gebunden. (Foto: Finke)
Karl Finke: Kunststoffeinfärbung für hohe Ansprüche

Masterbatche, Pigmentmischungen, Flüssigfarben und Farbpasten: die präzise und schnelle Umsetzung einer Farbvorstellung in serienreife Färbe- und Additiv-Systeme zählt zu den Kernkompetenzen der Karl Finke GmbH, Wuppertal. Auf der K 2016 … Mehr >

Gabriel-Chemie: Individualisierung und digitale Technologien

Die auf Masterbatch-Produktion spezialisierte Gabriel-Chemie Gesellschaft m.b.H., Gumpoldskirchen (Österreich) präsentiert sich auf der K 2016 in neuem und modernem Look. Der im vergangenen Jahr vollzogene Erneuerungsprozess findet seinen Ausdruck in … Mehr >

Fluorpolymere können die Leistungsfähigkeit sowie die Lebensdauer von Brennstoffzellen erhöhen. (Foto: 3M)
3M: Fluorpolymere in Brennstoffzellen und Batterien

Auf der K 2016 präsentiert der Geschäftsbereich Advanced Materials der 3M Deutschland GmbH, Neuss, seine Kunststofflösungen der Zukunft. Fluorpolymere und Glass Bubbles leisten einen wertvollen Beitrag bei der Realisierung von … Mehr >

Neue Additive steigen die Leistung von Polyamid-Compounds, Gußpolyamiden und Kautschukmischungen. (Fotos: Brüggemann)
Brüggemann: Neue Additive für PA-Compounds und Elastomere

Zur K 2016 präsentiert die Brüggemann Chemical L. Brüggemann KG, Heilbronn, Neu- und Weiterentwicklungen bei Additiven, die darauf ausgelegt sind, Anwendungsbereiche zu erweitern. Polyamid-Compoundierer können einen neuen, auf einem Kupferkomplex … Mehr >

Der Clarifier Millad NX 8000 dient zur hochtransparenten Modifizierung von PP. (Foto: Milliken)
Milliken: Mehr Leistung für PP

Unter das Motto „Making polypropylene clearer, better, faster. Together“ stellt Milliken Chemical, Gent (Belgien), die Präsentation seiner Additivlösungen für Hersteller, Compoundeure und Verarbeiter von Polypropylen auf der K 2016. Milliken … Mehr >

Additive aus der Scona-Reihe ermöglichen technische Lösungen für High-End-Fahrzeugkarosserien. (Foto: Byk)
Byk: Additive für den Leichtbau

Die Byk-Chemie GmbH, Wesel, ist auf der K 2016 mit ihrem Portfolio für den Bereich Verbundwerkstoffe vertreten und zeigt u. a. Lösungen für die Automobilindustrie. Hochleistungsverbundwerkstoffe unterstützen nachhaltig die aktuellen … Mehr >

Lifocolor: Schwarz mit hoher Farbtiefe

Pure Black heißt das neue Tiefschwarz-Sortiment der Lifocolor Farben GmbH & Co. KG, Lichtenfels, das sich durch seine hohe Farbtiefe auszeichnet. Die Farbtiefe gibt die Intensität der Schwarzfärbung an. Sie … Mehr >

Die Wärmestabilisatoren Xiran können jetzt auch für weitere Styrolpolymere eingestezt werden. (Foto: Polyscope)
Polyscope: Einsatzgebiet für Wärmestabilisatoren erweitert

Der Hersteller von Styrolmaleinsäureanhydrid-Copolymeren (SMA) Polyscope Polymers B.V., Geleen (Niederlande), erweitert die Palette seiner Xiran-Wärmestabilisatoren. Ursprünglich eingeführt, um die Wärmebeständigkeit von Acrylnitrilstyrol (ABS) und Acrylnitrilacrylat (ASA) zu erhöhen, erweisen sich … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 8 9 11