Technologie-News: Werkstoffe

Die Z-Streben an den Frontendseiten sind mit einem verformten Einleger aus Tepex dynalite 104-RG600 verstärkt. (Foto: Lanxess)
Lanxess: Endlosfaserverstärkte SUV-Frontends um die Hälfte leichter

Die endlosfaserverstärkten, thermoplastischen Verbundwerkstoffe Tepex von Lanxess, Köln, haben großes Anwendungspotenzial als Einleger zur lokalen Verstärkung von spritzgegossenen Bauteilen. Während metallische Einleger mit dem Spritzgussmaterial nur formschlüssig fixiert werden, ergibt … Mehr >

Motorträger aus dem PA Zytel. (Foto: DuPont)
DuPont: Polyamide für Motorträger und Zylinderkopfhaube

Das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen DuPont, ElringKlinger und der Daimler AG ist die kürzlich erfolgte die Kommerzialisierung von Motorträgern sowie einer Zylinderkopfhaube aus den hoch glasfaserverstärkten Polyamiden Zytel und … Mehr >

Das modulare Leitungsdurchführungssystem KDSClick mit Inlays und Dichtelementen aus TPEs bietet flexible Konfigurationsmöglichkeiten. (Foto: Conta-Clip)
Kraiburg TPE: Flammschutz-Materialien für den E&E-Bereich

Mit KDSClick hat das Unternehmen Conta-Clip Verbindungstechnik, Hövelhof, ein flexibles Leitungsdurchführungssystem geschaffen, das Inlays und unterschiedliche Dichtelemente aus Thermoplastischen Elastomeren von Kraiburg TPE, Waldkraiburg, umfasst. Dafür entwickelte der TPE-Spezialist unter … Mehr >

Das PA Ultramid Deep Gloss verbindet die Chemikalienbeständigkeit von teilkristallinen Polyamiden mit dem hohen Glanz und der Blicktiefe von amorphen Kunststoffen. (Foto: BASF)
BASF: Hochglanz im Automobil-Innenraum

Die BASF hat mit Ultramid Deep Gloss ein Spezial-Polyamid entwickelt, das die Chemikalienbeständigkeit von teilkristallinen Polyamiden mit dem hohen Glanz und der Blicktiefe von amorphen Kunststoffen verbindet. Das Material eignet … Mehr >

Velox-Geschäftsführer François Minec präsentierte die neue Eigenmarke auf der Fakuma. (Foto: K-AKTUELL)
Velox: Neue Eigenmarke für technische Kunststoffspezialitäten

Mit einer fast 25-jährigen technischen und kommerziellen Expertise im Bereich Kunststoffe und Composites hat Velox, Hamburg, ein nachhaltiges, ausgedehntes weltweites Lieferantennetzwerk für Rohstoffspezialitäten aufgebaut. Neben dem Vertrieb der Partnerprodukte hat … Mehr >

Borealis/Borouge: Bimodales LLDPE-Terpolymer

Borealis und Borouge führen mit dem heutigen Tag eine neue Familie von linearem Polyethylen niedriger Dichte (LLDPE) in den Markt ein. Die Terpolymere aus Ethylen und zwei verschiedenen, nicht näher … Mehr >

Dow: Neues Silikon-Gleitadditiv für BOPP-Folien

Dow Performance Silicones, eine globale Geschäftseinheit der Unternehmenssparte DowDuPont Materials Sciences, hat auf der Fakuma ein neues Gleitadditiv für biaxial orientierte Polypropylenfolien (BOPP) präsentiert. Die neue Technologie löst typische Probleme … Mehr >

RSH-Geschäftsführer Swen Draak. (Foto: K-AKTUELL)
RSH Polymere: Kapazitätsausbau geplant

Der Spezialist für Regranulate und Compounds auf Rezyklatbasis, die RSH Polymere GmbH aus Hamburg, präsentierte sich auf der Fakuma mit einem modernisierten Logo, neuen Produkten und optimierten Betriebsabläufen. So ist … Mehr >

Philip O. Krahn, CEO Albis Plastic, auf der Fakuma. (Foto: K-AKTUELL)
Albis Plastic: Investition in CFK-Technologie
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A3 am Stand A3-3105 aus.Halle: A3
Stand: A3-3105

Die Albis Plastic GmbH, Hamburg, übernimmt zum Jahresbeginn 2018 die Wipag-Gruppe, Spezialist für die Aufbereitung und Herstellung spritzgießfähiger carbonfaserbasierter Compounds mit Standorten in Neuburg (Donau) und Gardelegen. „Wir haben mit … Mehr >

Bei der Produktentwicklungen berücksichtigt das Unternehmen nicht nur die Eigenschaften der TPE Compounds, sondern auch eine Vielzahl spezifischer regulatorischer Anforderungen und Aspekte. (Foto: Hexpol TPE)
Hexpol TPE: Für gesunde und umweltfreundliche Anwendungen
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B1 am Stand B1-1217 aus.Halle: B1
Stand: B1-1217

Auf der Fakuma zeigt Hexpol TPE, Eupen, Belgien, Neuentwicklungen und Erweiterungen bestehender Produktgruppen. Diese erfüllen die strengen industriellen Standards und bedienen die steigende Nachfrage in den Märkten Consumer, Medical, Verpackung … Mehr >

Omni-Line-Trinkflasche von Timoline aus Copolyester mit Flip Top, einschließlich Dichtung aus lebensmittelkonformem TPE. (Foto: Kraiburg TPE)
Kraiburg TPE: Absolut dicht mit TPE
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B5 am Stand B5-5303 aus.Halle: B5
Stand: B5-5303

Für den absolut dichten Verschluss seiner vielseitigen Omni-Trinkflaschen und Cruise-Getränkebecher setzt der Hersteller Timolino, Irvine (USA) ein thermoplastisches Elastomer von Kraiburg TPE, Waldkreiburg, ein, das dauerhafte Elastizität mit Lebensmittelverträglichkeit nach … Mehr >

Selbst nach 3.000 Stunden Heißluft-Lagerung bei 230 °C lässt die Bruchspannung von Durethan AKV35XTS2 kaum nach. (Abb.: Lanxess)
Lanxess: PA 66 jetzt dauerbeständig bis 230 °C
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B4 am Stand B4-4209 aus.Halle: B4
Stand: B4-4209

Lanxess, Köln, hat ein neues Hitzestabilisierungssystem namens XTS2 (Xtreme Temperature Stabilization) für die PA 66-Varianten von Durethan entwickelt. Es hebt deren Wärmealterungsbeständigkeiten so stark an, dass diese im Bereich der … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 58