Technologie-News: Werkstoffe

Ter Plastics: Mit PMMA Licht effizient lenken

LEDs bieten eine höhere Lichtausbeute und eine große Farbvielfalt. Darüber hinaus sind LEDs so klein, dass sie innovative Gestaltungsmöglichkeiten bieten und einen geringeren Energieverbrauch. Um diese Vorteile bestmöglich ausschöpfen zu … Mehr >

Die Erweiterungssteckdose ES 01 beseitigt Kabelsalat formschön. (Foto: Kraiburg TPE)
Kraiburg TPE: Hochwertiges Material für Designerstück

Mit einer formschönen Erweiterungssteckdose beweisen die Produktdesigner der Schweizer Firma Punkt, dass gutes Design auch Alltagsgegenstände völlig verändern kann. Mit dem TPE Thermolast K von Kraiburg TPE, Waldkraiburg, sichert der … Mehr >

Pumpengehäuse aus PEEK für Flugzeuge erzielen 50 % Gewichtseinsparung. (Foto: PTI Technologies)
Victrex: Schmelzkern-Technologie spart 50 % Gewicht

Bei der Herstellung von komplexen Pumpengehäusen für die Luftfahrtindustrie lassen sich Kosteneinsparungen von mehr als 30 % und Gewichtseinsparungen von bis zu 50 % gegenüber herkömmlich zerspanten Metallbauteilen erzielen. Das … Mehr >

Das neue Flammschutzmittel Levagard TP LXS 51114 für Polyurethan-Weichschäume weist eine niedrige Kernverfärbung (rechts) auf. (Foto: Lanxess)
Lanxess: Additive für die PUR-Industrie

Der neue Geschäftsbereich Rhein Chemie Additives der Lanxess AG, Köln, präsentiert vom 14. bis 16. April auf der Utech 2015 seine Premiumprodukte für die Polyurethanindustrie. Zum Produktsortiment zählen Flammschutzmittel, Weichmacher, … Mehr >

Die Ober- und Unterteile der Trägerkarusselle sowie die Kappen zur Aufnahme von Magneten bestehen aus PPSU. (Foto: Solvay Specialty Polymers)
Solvay: PPSU für anspruchsvolle Diagnoseanwendungen

Der Hersteller und Distributeur von Geräten und Reagenzien für In-vitro-Diagnosen ELITechGroup Biomedical Systems hat sich bei der Materialauswahl für zwei neu gestaltete Trägerkarusselle seiner Aerospray-Färbeautomaten für das transparente Polyphenylsulfon (PPSU) … Mehr >

Langlebige Ventilplatten aus PEEK können die Effizienz und Zuverlässigkeit von Kolbenkompressoren erheblich steigern. (Foto: Victrex)
Victrex: PEEK stellt Stahl in den Schatten

Effizienz und Zuverlässigkeit von Kolbenkompressoren lassen sich durch Einsatz von Ventilplatten aus PEEK erheblich steigern. Zu diesem Fazit kommen der chinesische Kompressorkomponentenhersteller HuanTian Compressor Industrial und Victrex, Hofheim am Taunus, … Mehr >

Die Gesamtdicke einer Dreischicht-Folie auf Basis von PE oder PP mit A/B/A-Struktur liegt bei 40 µm. (Foto: Albis)
Albis: Dreischicht-Folie mit Sauerstoffabsorption

Albis Plastic, Hamburg, und Jura-Plast, Reichenschwand, haben gemeinsam sauerstoffabsorbierende Dreischicht-Folien aus LDPE oder PP entwickelt. Anwendung findet die PE-Folie in den Bereichen Bag-In-Box sowie als Laminierfolie für Pouches oder Barriere-Oberfolie. … Mehr >

Simulierter Umformvorgang mit berechneter Temperaturverteilung (rot: 220 °C, blau: 210 °C). (Foto: Lanxess)
Lanxess: Präzise Simulation des Abkühlverhaltens

Die thermoplastischen Verbundwerkstoffe der Marke Tepex der Lanxess AG, Köln, finden inzwischen in Frontends, Bremspedalen, Unterbodenkomponenten, Sitzschalen und Haltern von Infotainmentmodulen Einsatz. Dies ist auch den verschiedenen HiAnt-Simulationstools zu verdanken, … Mehr >

Ein Beispiel für Verscheibungen aus Plexoglas mit außergewöhnlichem Design und geschwungenen Linien ist der Concept Car Cambiano von Pininfarina. (Foto: Evonik)
Evonik: PMMA-Formmasse für Automobilverscheibungen

Kunststoffe wie Polymethylmethacrylat (PMMA) sind in vielen Anwendungsbereichen im Fahrzeugbau längst etabliert: zum Beispiel als langlebige Heckleuchtenabdeckungen und nichttransparente Anbauteile. In anderen erobert es sich immer mehr Marktanteile, so bei … Mehr >

Das carbonfaserverstärkte TPU ist u. a. für Protektoren im Sportartikelbereich einsetzbar. (Foto: Geba)
Geba: TPU mit Carbonfaser-Verstärkung

Die Geba Kunststoffcompounds GmbH, Ennigerloh, und die Bayer Material Science AG, Leverkusen, haben mit Desmovit DP R CF eine Reihe esterbasierter, thermoplastischer Polyurethane (TPU) mit Carbonfaserverstärkung entwickelt. Das Material bringt … Mehr >

Mit einem Beschriftungslaser Kunststoffe kann Rowa auch selber beschriften und individuelle kundenspezifische Lösungen bereitstellen. (Foto: Rowa)
Rowa: Lasersensitive Masterbatches ohne Schwermetalle

Mit dem antimonfreien Rowalid-LS hat Rowa, Pinneberg, ein lasersensitives Masterbatch entwickelt, das in allen sensiblen Bereichen eingesetzt werden kann, z.B. in der Medizintechnik oder in Gehäusen von technischen Geräten. Das … Mehr >

Ter Plastics: Metallersatz mit Wasserkontakt

Die Ter Plastics Polymer Group, Herne, präsentiert im April auf der Hannover Messe die Polyamid-Produktreihe Terez GT 3, die speziell für höchste Anforderungen der Metallsubstitution in der Automobilindustrie, dem Maschinenbau … Mehr >

Mit Anwendungen endlosfaserverstärkter Thermoplast-Composites sowie einigen weiterentwickelten Thermoplastwerkstoffen präsentiert sich Lanxess auf der VDI-Automobiltagung in Mannheim. (Foto: Lanxess)
Lanxess: Hightech-Composites für den Leichtbau

Im Fokus des Auftritts der Lanxess AG, Köln, auf der heute beginnenden VDI-Tagung „Kunststoffe im Automobilbau“ stehen die vielfältigen Möglichkeiten, die Konstruktionen auf Basis der endlosfaserverstärkten Thermoplast-Composites der Marke Tepex … Mehr >

1 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 73