Technologie-News: Werkstoffe

Leitungen aus der neuen hochtemperaturbeständigen Formmasse können Gummischläuche in gekapselten Motorräumen ersetzen und sparen dabei Platz und Gewicht. (Foto: Evonik)
Evonik: Wenn es im Motorraum heiß hergeht

Die Temperaturbelastungen im Motorraum von Fahrzeugen sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Um diesen standzuhalten, hat Evonik Industries, Marl, seine Polyamid-Formmassen Vestamid für Leitungssysteme weiter entwickelt und ergänzt nun … Mehr >

Das extrudierte gefrostete Polycarbonat (rechts) vermeidet mit seinen Lichtdiffusionseigenschaften Hotspots. (Foto: Albis)
Albis: Polycarbonat für LED-Leuchten-Verglasung

Ab sofort findet das Polycarbonat-basierte Alcom LDM (Light Diffusion matt) der Albis Plastic GmbH, Hamburg, in der Produktlinie R. Carbonat Alcom LED der Röber Kunststoffe GmbH Anwendung. Der Spezialist für … Mehr >

Quarzwerke: Wärmeleitfähig aber elektrisch isolierend

Die wärmeleitfähigen Füllstoffe Silatherm der Quarzwerke GmbH, Frechen, wurden kürzlich von der Fachmesse Materialica in München mit dem Silver Award in der Kategorie „Material“ ausgezeichnet. Silatherm erhöht die thermische Leitfähigkeit … Mehr >

Die Basis für das biobasierte Polyamid wird aus den Bohnen der Rizinuspflanze gewonnen. (Foto: Evonik)
Evonik: PA 1010 erhält FDA-Zulassung

Evonik Industries, Essen, hat die Food Contact Substance Notification (FCN) für die Polyamid-Familie PA1010 erhalten. Vestamid Terra DS16 natural kann somit als Basispolymer für die Herstellung von Produkten eingesetzt werden, … Mehr >

Das neue langfaserverstärkte PPA ist für Strukturbauteile wie dieser Scheibenwischer geeignet. (Foto: EPIC)
EPIC: Neuer Werkstoff für Strukturbauteile

In der Automobilindustrie gewinnt die Thematik Gewichtsreduktion in Anbetracht von Kraftstoffeinsparungen und den damit verbundenen CO2-Emissionsreduzierungen immer mehr an Bedeutung. Die EPIC Polymers GmbH, Kaiserslautern, präsentiert mit Strator TA 10-X6 … Mehr >

Die TPUs Ravathane sind in einem breiten Härtebereich verfügbar und eignen sich damit für Anwendungen im Automobil- und Freizeitbereich ebenso wie für Laufrollen, Ohrmarken zur Kennzeichnung von Nutztieren sowie Schuhsohlen. (Foto: Ultrapolymers)
Ultrapolymers: TPU neu im Portfolio

Neu im Sortiment hat der Kunststoff-Distributor Ultrapolymers Deutschland GmbH, Augsburg, thermoplastische Polyurethane (TPU) von Ravago, die – je nach Rezeptur – in einem breiten Härtebereich sowie mit unterschiedlichen Dichten und … Mehr >

Das Gangstellermodul aus Grivory HT1VL-50X ersetzt das früher eingesetzte schwerere Metallteil. (Foto: EMS)
Ems-Chemie: Starker Werkstoff für schwere Aufgaben

Der Automobil-Zulieferer FTE Automotive GmbH, Ebern, setzt bei einem neuen Gangstellermodul auf das Material Grivory HT1VL-50X von der EMS-Chemie AG, Domat/Ems (Schweiz). Der langglasfaserverstärkte Werkstoff auf Basis von PA6T/6I ist … Mehr >

Das Flammschutzsystem im neuen Ultramid A3U42G6 (rechts) zeigt keine Migrationseffekte und sorgt so für hochwertigere Bauteiloberflächen, während die Probe eines Referenzmaterials links deutliche Beläge nach einer Lagerung im feucht-warmen Klima (14 Tage bei 70 °C und 100 % rel. Luftfeuchtigkeit) zeigt. (Foto: BASF)
BASF: Verbesserte Flammschutztype für E&E-Anwendungen

Ein flammgeschütztes und glasfaserverstärktes Polyamid (PA), das neue Ultramid A3U42G6, erweitert jetzt das Kunststoffportfolio der BASF SE, Ludwigshafen. Die hell einfärbbare Type zeichnet sich durch eine leichte Verarbeitbarkeit mit reduzierter … Mehr >

PA Zytel FR95G25V0NH und PET Rynite FR533NH eignen sich für Anwendungen wie Gehäuse, Ummantelungen, Fassungen und Schalter. (Foto: DuPont)
DuPont: Lösungen für unterschiedliche Anwendungsmärkte

In den vergangenen 18 Monaten hat DuPont Performance Polymers sein Portfolio an Kunststoffen mit erhöhter Leistungsfähigkeit erweitert, um Anwender bei der Entwicklung werkstoffbasierter, nachhaltiger Lösungen für die aktuellen Herausforderungen in … Mehr >

1 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 74