Technologie-News: Werkstoffe

Die spritzgegossenen Schuhe des brasilianischen Herstellers Boaonda bestehen vollständig aus TPU. (Foto: Huntsman)
Huntsman: TPU für brasilianische Modeschuhe

Die brasilianische Schuhmarke Boaonda hat ein thermoplastisches Polyurethan (TPU) von Huntsman für die Herstellung von Modeschuhen mit dem Spritzgießverfahren qualifiziert. Nach strengen Verarbeitungs-, Leistungs- und Qualitätssicherungstests hat Boaonda die TPU-Variante … Mehr >

Die Spritzgieß- und Extrusionstypen der Ravathane-TPUs eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen im privaten, öffentlichen und industriellen Bereich. (Fotos: www.istockphoto.com)
Ultrapolymers: TPU-Portfolio um Extrusionstypen erweitert

Der Kunststoff-Distributor Ultrapolymers hat sein Portfolio im Bereich der thermoplastischen Polyurethane (TPU) um neu entwickelte Extrusionstypen Ravathane von Ravago ergänzt. Schon bisher waren entsprechende Spritzgießtypen dieses Herstellers verfügbar, jeweils sowohl … Mehr >

Dressler: Kompetenz in Sachen 3D-Druck-Pulver gefragt

Ein überaus positives Fazit der Formnext-Teilnahme zieht die Dressler-Group, Meckenheim. Kurz vor der Messe hatte HP bekannt gegeben, Dressler als „Preferred Partner“ zur Entwicklung und Herstellung von Pulvern für den … Mehr >

Technyl Blue eignet sich für Wärmemanagementanwendungen, wie Kühlwasserkästen und Ausgleichsbehälter, Ölfiltergehäuse und -module sowie AGR-Kühler. (Abb.: Solvay)
Solvay: Polyamid für Wärmemanagement und Chemikalienbeständigkeit

Solvay Performance Polyamides, Lyon (Frankreich), präsentiert mit Technyl Blue eine wärmestabilisierte Polyamid-Familie für Anwendungen im Kfz-Wärmemanagement mit hoher Hydrolyse- und thermischer Alterungsbeständigkeit in Gegenwart aggressiver Kühlmittel. Gestützt auf die Stärken … Mehr >

Neue und komfortablere Rückenpolsterung aus Melaminschaumstoff in Bahnsitzen auf US-Schienen. (Foto: Rogers Corporation)
BASF: Mit Melaminschaum leichter und sicherer unterwegs

Der offenzellige Melaminschaumstoff Basotect der BASF, Ludwigshafen, hat andere Polstermaterialien in Rückenlehnen von Bahnsitzen bei zahlreichen Schienenfahrzeugbauern in den USA abgelöst. Diese Sitze gibt es nun in den Schnellzügen des … Mehr >

Der neue Stromstärkensensor von Schneider Electric aus PA. (Foto: DuPont)
DuPont: Polyamid für Hochleistungs-Schutzschalter

Der Spezialist für Energiemanagement und Automatisierung Schneider Electric hat aufgrund der guten dielektrischen Eigenschaften das PA Zytel von DuPont, Genf (Schweiz), für das Gehäuse des hochpräzisen Starkstromsensors gewählt, der Teil … Mehr >

Galvanisierbare ABS-Materialien finden vor allem in der Automobilbranche Anwendung. (Foto: Elix)
Elix: Breites Portfolio an galvanisierbarem ABS

Der ABS-Hersteller Elix Polymers, Tarragona (Spanien), bietet ein umfangreiches Portfolio an galvanisierbaren ABS- und ABS/PC-Materialien. Die Technologie findet breite Anwendung in der Automobilbranche, etwa für Kühlergrills, Logos, Profile, Heckklappengriffe und … Mehr >

Back Panel im BMW Mini John Cooper Works mit exzellenter Oberflächenanmutung. (Foto: K.D. Feddersen)
K.D. Feddersen: Sichtbauteile mit 1A-Oberfläche

Die Lamellenstruktur sowie die Wandstärkensprünge der hinteren Sitzverkleidung (Back Panel) für den BMW Mini John Cooper Works machten es schwierig, eine 1A-Oberfläche für das Bauteil zu erreichen. Verarbeiter und Rohstofflieferant … Mehr >

IKT: Forschung an PA 6 für das Thermoformen

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT), Stuttgart, die Schwartz GmbH, Xanten, und die Geiss AG, Seßlach, forschen gemeinsam an neuartigem Polyamid 6 für das Thermoformen. Um PA 6 prozesssicher thermoformen zu … Mehr >

1 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 66