Technologie-News: Thermoplaste

DuPont: Gewichtsreduzierung von Strukturbauteilen

DuPont Transportation & Advanced Polymers (T&AP), ein Geschäftszweig des Unternehmensbereichs Specialty Products von DowDuPont, wird auf dem PIAE-Kongress am 3. und 4. April 2019 in Mannheim Produkte und Lösungen für … Mehr >

Kühlkörper gehören zu wichtigen Anwendungen für wärmeleitfähige Kunststoffe im Automobilsektor. (Foto: Barlog)
Barlog: Großer Baukasten für wärmeleitfähige Compounds

Moderne Automobile, insbesondere Elektrofahrzeuge, brauchen neue wärmeleitfähige Kunststoffe. Die Barlog Plastics GmbH, Overath, bietet hier ein besonders breites Spektrum vielseitiger Compounds. Auf dem diesjährigen VDI-K-Kongress PIAE im Mannheimer Congress Center … Mehr >

Halbzeuge aus Hochleistungskunststoffen sind die Spezialität von Bieglo. (Foto: Bieglo)
Bieglo: Halbzeuge aus Hochleistungskunststoffen

Bieglo High-Performance Polymers, Hamburg, verfügt über ein breites PEEK-Portfolio. Neben den Standardhalbzeugen Platten, Stäben und Rohren, bietet Bieglo auch Folien, Filamente, Schrumpfschläuche, Kompressorplatten und Fertigteile. Das Portfolio umfasst faserverstärkte sowie … Mehr >

Die leichtfließende PEEK-Type eignet sich u. a. für Dünnwandanwendungen. (Foto: Velox)
Velox: Leichtfließendes PEEK

Mit der leichtfließenden Type PrimeTec PEEK 110G präsentiert Velox, Hamburg, eine Ergänzung zum bereits bestehenden PrimeTec-PEEK-Portfolio. Das Material besitzt zudem eine hohe Temperaturbeständigkeit, Steifigkeit und Festigkeit sowie gute chemische Beständigkeit. … Mehr >

Einige Komponenten des Brennstoffzellensystems im neuen Mercedes GLC F-CELL werden aus dem Polyamid Ultramid hergestellt. (Foto: BASF)
BASF: Komponenten für Brennstoffzelle aus Polyamid

Rund um das Thema Brennstoffzelle schreitet die Entwicklung weiter voran. In enger Zusammenarbeit mit Joma-Polytec und der Daimler AG-Tochter Mercedes-Benz Fuel Cell ist es der BASF, Ludwigshafen, gelungen, einige Komponenten … Mehr >

Bond-Laminates: Neue Großserienanwendungen für Composites

Die endlosfaserverstärkten, thermoplastischen Composites der Marke Tepex etablieren sich in der Massenfertigung von Leichtbauteilen. Die Bond-Laminates GmbH, Herstellerin von Tepex und Tochtergesellschaft von Lanxess, Köln, stellt deshalb neue Großserienanwendungen dieser … Mehr >

Normkonforme Flammschutzprüfungen, wie etwa Glühdrahttests, gehören zum Servicepaket HiAnt, mit dem Lanxess Anwender über die gesamte Entwicklungskette eines Bauteils unterstützt. (Foto: Lanxess)
Lanxess: PA-66-Flammschutz ohne roten Phosphor

Roter Phosphor ist ein etabliertes Flammschutzadditiv für PA 66. Schon in geringen Mengen bewirkt er eine hohe Brandwidrigkeit des Thermoplasten und beeinträchtigt kaum dessen mechanische Eigenschaften. Allerdings haben die Preise … Mehr >

Das neue PP-Coplymer dient als Grundlage für einen neuen, elektrisch leitfähigen Werkstoff für Hochpräzisionspipetten. (Foto: Borealis)
Borealis: PP-Copolymere für medizinische Geräte

Borealis, Wien (Österreich), und Borouge, Abu Dhabi (VAE), haben mit Borealis Bormed BJ868MO, ein heterophasisches Polypropylen-Copolymer mit gutem Fließverhalten für die Herstellung medizinischer und diagnostischer Geräte entwickelt. Das neue Material … Mehr >

1 2 3 4 5 6 55