Technologie-News: Thermoplaste

Rohrverbinder aus dem für Trinkwasseranwendungen zugelassenen PPS Kebatron FW. (Foto: Barlog)
Barlog: PPS für Lebensmittel- und Trinkwasseranwendungen

Auf der Fakuma stellt Barlog Plastics, Overath, unter anderem ihr neues Produktsortiment an Hochleistungskunststoffen auf Basis von Polyphenylensulfid (PPS) vor. Das PPS der Marke Kebatron verfügt über Lebensmittel- und Trinkwasserzulassungen … Mehr >

Die PPS-Typen der Marke Sciengy RS sind für die Produktion von für Wellrohren geeignet. (Foto: Clickplastics)
ClickPlastics: PPS für Wellrohre und Lichtreflektoren

Dem chinesischen PPS-Hersteller Sciengy ist es gelungen, PPS-Extrusionstypen für Wellrohre herzustellen. Bei der Produktion ist die sogenannte Bartbildung nicht zu beobachten. Sciengy und die ClickPlastics AG aus Bensheim – ClickPlastics … Mehr >

Ascend: Neues PA 66 für Automobilanwendungen

Ascend Performance Materials, Houston, USA, zeigt auf der Fakuma ein neues PA 66 Vydyne vor. Der Materialtyp – Vydyne R433H – wurde speziell zur Verstärkung von dickenreduziertem Stahl und Aluminium … Mehr >

Das POM Duracon, hier mit einer Metall-Färbung, hat sich bereits als Material für Türgriffe im Innenbereich von Autos bewährt. (Foto: Polyplastics)
Polyplastics: POM mit weniger Emissionen

Der japanische Kunststoffhersteller Polyplastics, Tokio, präsentiert auf der Fakuma das neueste Portfolio der POM-Produktgruppe Duracon LV. Diese Typen erfüllen nicht nur die Anforderungen der europäischen und japanischen Automobilindustrie, sondern auch … Mehr >

Romira: Attraktive Farbwelt ohne Lack und Kratzer

Elegante Limousine, stylisches Coupé oder schnittiger Cityflitzer – die Fahrzeugindustrie begeistert mit immer neuen Trends und Looks. Verantwortlich dafür zeichnen die Designer, die allerdings längst nicht mehr nur nach Optik … Mehr >

Biesterfeld Plastic: Werkstoff-Portfolio für E-Mobilität

Neue Technologien im Bereich E-Mobility führen zu gestiegenen Anforderungen bei Kunststoffen und erfordern innovative Produktanpassungen. Besonders im Hinblick auf höhere elektrische Spannungen und Flammwidrigkeit sind anspruchsvolle Werkstoffe erforderlich, die den … Mehr >

Inno-Comp: Baukasten-System für PP-LFT-Compounds

Inno-Comp, Velen, hat ein Baukasten-System für PP-LFT-Compounds entwickelt, mit dem der Anwender die gewünschten Materialeigenschaften durch das Mischen der Open-Compound-System-Bausteine eigenständig einstellen kann. Damit sind verschiedene anwendungsspezifische Einstellungen schnell umzusetzen, … Mehr >

PBT ersetzt PA 66 GF30 im Automobil-Türgriffträger. (Foto: Barlog)
Barlog: PBT als Substitut für PA 66

Die thermoplastischen Polyester der Marke Kebater von Barlog Plastics, Overath, zeichnen sich insbesondere durch gute Steifigkeit und Festigkeit aus. Des Weiteren verfügen sie über eine hohe Dimensionsstabilität sowie Medienbeständigkeit. Zu … Mehr >

Velox: Breites Werkstoff-Portfolio mit vier Partnern

Gemeinsam mit den vier Partnerunternehmen Asahi Kasei, Life Materials, Lubrizol und Völpker Spezialprodukte präsentiert die Velox GmbH, Hamburg, auf der Fakuma neue Werkstofflösungen für die Kunststoffverarbeitung. Der Übergang zur funktionalen … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 51