Technologie-News: Thermoplaste

EOS: Neue Polyamid-Werkstoffe für den industriellen 3D-Druck

Der Technologieanbieter im industriellen 3D-Druck von Metallen und Kunststoffen EOS, Krailling, erweitert sein Werkstoffspektrum durch die Übernahme des Europa-Vertriebs für drei Hochleistungs-Polymere für die additive Fertigung von ALM, eine 100-prozentige … Mehr >

Albis: Werkstoffe für LED-Licht-Anwendungen

Die Albis Plastic GmbH, Hamburg, präsentiert vom 18. bis 23. März ihr Portfolio an lichttechnischen Hochleistungskunststoffen, Compounds und Masterbatches auf der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik Light + Building 2018 … Mehr >

Das von Toray entwickelte Konzeptauto Teewave AC1 verwendet viele Materialien des Unternehmens, darunter auch Torelina PPS. (Abb.: Toray)
Toray: PPS für Thermomanagement-Lösungen im Fahrzeugbau

Toray Resins Europe, eine Tochter des japanischen Hersteller von Hochleistungskunststoffen Toray, präsentiert in der kommenden Woche auf dem Kongress „Plastics in Automotive Engineering“ (PIAE) in Mannheim seine Thermomanagement-Lösungen auf Basis … Mehr >

Lanxess: Hightech-Thermoplaste für neue Mobilitätsformen

Lanxess, Köln, tritt auf der VDI-Tagung Plastics in Automotive Engineering in Mannheim unter dem Motto Hightech-Thermoplastics for Future Mobility an. „Neue Mobilitätsformen wie das autonome Fahren, die Elektrifizierung des Fahrzeugantriebs … Mehr >

Zu den Hauptanwendungen der elektrisch leitfähigen Compounds gehören Transportboxen für elektronischen Komponenten und Geräte, die empfindlich auf elektrostatische Entladungen reagieren. (Foto: Ultrapolymers)
Ultrapolymers: Elektrisch leitfähige PP-Compounds

Mit den Scolefin CB-Typen von Ravago hat der Kunststoff-Distributor Ultrapolymers, Augsburg, jetzt Polypropylen-Compounds im Portfolio, die auf Grund ihres Oberflächenwiderstands von <10³ Ohm als elektrisch leitfähig eingestuft sind. Diese mit … Mehr >

Chemikalienbeständige PC-Blends machen Gehäuse von medizinischen Geräten robust gegen aggressive Reinigungsmittel. (Foto: Trinseo)
Velox: PC-Blends unterstützen Kampf gegen Krankenhauskeime

Zur Eindämmung von Krankenhausinfektionen werden immer aggressivere Desinfektionsmittel eingesetzt – mit teils erheblichen Auswirkungen auf medizinische Gerätschaften. Der Hamburger Distributeur Velox bietet entsprechend chemikalienbeständige PC-Blends von Trinseo, welche die Strapazierfähigkeit … Mehr >

Merz Pharma fertigt das Gehäuse für das Motormodul seines Cellfina-Systems aus einem flammgeschützten PC/PBT-Blend. (Foto: Covestro)
Covestro: Chemisch beständig und flammgeschützt

Chemikalienbeständigkeit und Flammschutz sind Schlüsselfaktoren bei der Materialauswahl für medizinische Geräte. Ein breitgefächertes Angebot an Werkstoffen für solche Anwendungen hält Covestro, Leverkusen, für Medizintechnik-Kunden bereit. So erfüllt das PC/PBT-Blend Makroblend … Mehr >

Für den Wasserauslass am Motorkühlsystem mehrerer VW-Typen kommt das PPA Grivory HT High Hydrolisis zum Einsatz. (Foto: Ems-Chemie)
Ems-Chemie: PPA-Prouktlinie für Automobilbau erweitert

Mit den zwei Produktelinien Grivory HT High Hydrolysis und Grivory HT High Temperature erweitert die Ems-Chemie, Donat/Ems (Schweiz), ihre Werkstoffpalette für anspruchsvolle Fahrzeugteile. Grivory HT ist ein teilkristalliner thermoplastischer Konstruktionswerkstoff … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 8 9 47