Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Deifel: Farb-Masterbatches für PPA

Jedes Farb-Masterbatch für Polyphtalamid wird individuell ausgearbeitet. (Foto: Deifel)

Jedes Farb-Masterbatch für Polyphtalamid wird individuell ausgearbeitet. (Foto: Deifel)

Auf der Fakuma 2017 stellt der Masterbatch-Spezialist Deifel, Schweinfurt, neue Farbkonzentrate für den Einsatz in Polyphtalamid vor. PPA zeichnet sich insbesondere durch seine hohe Wärmeformbeständigkeit aus und wurden bisher – häufig nur für technische Anwendungen eingesetzt – vor allem naturfarben verarbeitet oder schwarz eingefärbt.

In den letzten Jahren haben auch weitere Branchen wie z. B. die Konsumgüterindustrie diesen Werkstoff für sich entdeckt, wollen aber ihre Produkte nicht nur in Natur oder Schwarz anbieten.

Bei sensitiven Anwendungen, wie zum Beispiel für Kunststoffartikel mit Lebensmittelkontakt wird PPA für die Verarbeiter Aufgrund der hohen Temperaturbeständigkeit interessant und zugleich können sich diese Materialien teilweise auch positiv auf das Migrationsverhalten einzelner Pigmente auswirken.

Die Herausforderung bei der bunten Einfärbung von PPA liegt zum einen bei den hohen Verarbeitungstemperaturen (>330 °C), weshalb den Coloristen nur eine limitierte Auswahl an Pigmentrohstoffen für die Farbentwicklung zur Verfügung stehen, um die gewünschten Farbtöne zu realisieren.

Zum anderen gestaltet sich die Einfärbung von PPA aufgrund der starken Eigenfarbe und den vielen verschiedenen am Markt erhältlichen Varianten – mit und ohne Glasfaserverstärkung – als besonders anspruchsvoll. Dieser Herausforderung hat sich das Entwicklungsteam von Deifel gestellt und präsentiert den Fakuma-Besuchern auf ihrem Messestand einige Farbmuster die in PPA umgesetzt wurden.

Jedes Masterbatch für Polyphtalamid wird individuell ausgearbeitet und der Farbtonwunsch und die Umsetzbarkeit mit dem Kunden besprochen. Im Rahmen der Entwicklungsarbeit werden die geforderten gesetzlichen Normen und Regularien wie z.B. Reach, Food Contact usw. geprüft und entsprechend berücksichtigt.

Die Farbkonzentrate können sowohl als Masterbatch als auch als reine Pigmentmischungen angeboten werden. Unter dem Motto „Schwarz kann jeder“ stellt das Unternehmen auf der Fakuma „die bunte Welt von Deifel“ vor.

www.deifel-masterbatch.de

Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A3 am Stand A3-3002 aus
Halle: A3
Stand: A3-3002

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...