Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Ewikon: Kompakte Prozessüberwachungs- und Diagnoseeinheit für Heißkanalwerkzeuge

Smartcontrol von Ewikon ist eine kompakte Prozessüberwachungs- und Diagnoseeinheit für Heißkanalwerkzeuge. (Foto: Ewikon)

Smartcontrol von Ewikon ist eine kompakte Prozessüberwachungs- und Diagnoseeinheit für Heißkanalwerkzeuge. (Foto: Ewikon)

Mit Smartcontrol, einer kompakten Prozessüberwachungs- und Diagnoseeinheit für Heißkanalwerkzeuge, die auf der Fakuma 2018 präsentiert wird, will die Ewikon Heißkanalsysteme GmbH, Frankenberg, einen weiteren Schritt in Richtung Industrie 4.0 gehen. Das System überwacht, analysiert und protokolliert über die komplette Lebensdauer eines Werkzeugs alle relevanten Prozess- und Systemparameter und ermöglicht damit für den Kunden mehr Transparenz im Fertigungsprozess.

In Smartcontrol sind alle Informationen zum verbauten Heißkanalsystem hinterlegt. Daten wie Produktions- und Stillstandszeiten der Spritzgießform, Düsen- und Verteilertemperaturen des Heißkanalsystems sowie Zykluszahlen werden permanent erfasst und gespeichert. Bei Überschreitung definierter Grenzwerte kann eine Warnung ausgegeben werden. Optional ist es möglich, auch Drücke im Heißkanalsystem zu erfassen.

Die Smartcontrol-Einheit wird platzsparend außen am Werkzeugaufbau oder am Verdrahtungskasten angebracht. Die Daten können über WLAN, Bluetooth, Ethernet oder USB ausgelesen werden. Eine von Ewikon entwickelte browserbasierte Benutzeroberfläche ermöglicht eine übersichtliche Visualisierung der Daten und kann auf mobilen Endgeräten oder in Firmennetzwerken installiert werden.

Beim Auftreten von Störungen ist durch Datenübermittlung an Ewikon eine frühzeitige Ferndiagnose möglich, was eine erhebliche Zeitersparnis beim Veranlassen einer zielgerichteten Wartung bedeuten kann und damit die Stillstandszeiten des Werkzeugs minimiert. Alle neu gelieferten Heißen Seiten können optional mit Smartcontrol ausgerüstet werden. Auch eine Nachrüstung für bestehende Werkzeuge ist möglich.

www.ewikon.com

Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A2 am Stand A2-2203 aus
Halle: A2
Stand: A2-2203

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.