Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Greiner Packaging: Kunststoffwanne für gerollte Mozzarella-Platte

Die Kunststoffwanne für den neuen Mozzarella-Wrap soll im Verkaufsregal auffallen. (Foto: Greiner Packaging)

Die Kunststoffwanne für den neuen Mozzarella-Wrap soll im Verkaufsregal auffallen. (Foto: Greiner Packaging)

Für einen Mozzarella-Wrap von Bayernland, Nürnberg, hat Greiner Packaging, Kremsmünster (Österreich), eine Kunststoffverpackung in Wannenform entwickelt. Statt rund ist sie eckig und außerdem schwarz. Diese Farbe soll sie im Kühlregal von den anderen Molkereiprodukten abheben, die vornehmlich in weißen Verpackungen stecken.

„Besonders wichtig war uns bei der Entwicklung die genaue Abstimmung der Verpackung auf die neue Abfüllanlage unseres Kunden. Wir haben deshalb von der Erstellung der ersten Prototypen bis hin zur finalen Verpackung sehr eng mit unseren Partnern zusammengearbeitet“, betont Christian Platzer, Key Account Manager bei Greiner Packaging.

Die Verpackung besteht aus PP, wird spritzgegossen und per IML dekoriert. Sie bietet Platz für 130 g Mozzarella.

www.bayernland.de
www.greiner-gpi.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...