Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Hasco: Bohrungen sicher verschließen und abdichten

Die Verschlussscheiben werden mit einem größenabhängigen Montagedorn kraftschlüssig eingeschlagen. (Foto: Hasco)

Die Verschlussscheiben werden mit einem größenabhängigen Montagedorn kraftschlüssig eingeschlagen. (Foto: Hasco)

Die neuen Verschlussscheiben Z9430/… von Hasco, Lüdenscheid, ermöglichen ein einfaches Verschließen und Abdichten von Temperierbohrungen ohne großen Aufwand. Angelehnt an die DIN 470 werden die leicht konkav-konvexen Verschlussscheiben aus Kupfer mit einem größenabhängigen Montagedorn Z9431/… kraftschlüssig eingeschlagen.

Durch die so erzeugte kraftschlüssige Verbindung wird ein sicheres Abdichten gewährleistet. Optional empfiehlt sich je nach Anwendungsfall der Einsatz eines zusätzlichen Dichtmittels, z. B. Loctite 577. Die Abdichtung von Temperierbohrungen mit der Verschlussscheibe Z9430/… ist auf diese Weise mit geringen Einbautiefen realisierbar. Das Einbringen von Gewinden erübrigt sich. Hasco bietet alle Größen sofort ab Lager lieferbar an.

www.hasco.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...