Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Hasco: Düsenreihe Techni Shot erweitert

Die beiden zusätzlichen Düsenlängen machen nun auch größere Eintauchtiefen im Spritzgießwerkzeug möglich. (Foto: Hasco)

Die beiden zusätzlichen Düsenlängen machen nun auch größere Eintauchtiefen im Spritzgießwerkzeug möglich. (Foto: Hasco)

Hasco bietet die Baugröße 20 aus der Düsenreihe Techni Shot jetzt in zwei auch in den Längen 100 und 125 mm. Der Typ 20 ist für kleinere Schussgewichte ausgelegt und erlaubt aufgrund seiner kompakten Außenabmessungen enge Düsenabstände. Der spezielle Düsenaufbau hat sich laut Hersteller bereits in vielen Applikationen bewährt und seine Leistungsfähigkeit beim Spritzgießen unter Beweis gestellt.

Die Kombination von Düsenkörper, Überwurf, Torpedo, Thermofühler und Düsenheizung machen die Handhabung auch für die Wartung einfach. So lässt sich zum Beispiel die Heizung vom Düsenkörper demontieren, ohne den Anschnitt zu lösen. Thermofühler und Düsenheizung sind getrennte Bauteile, die sich unabhängig voneinander austauschen lassen. Mit den beiden zusätzlichen Düsenlängen lassen sich nun auch größere Eintauchtiefen im Spritzgießwerkzeug realisieren. Außerdem wird für diese Düsenlängen eine Düsenheizung zur Frontmontage angeboten, welche die Wartungsfreundlichkeit von Heißen Seiten deutlich verbessern. Mit der Möglichkeit den Düsentyp 20 auch als Nadelverschlussdüse einzusetzen, wird das Anwendungsspektrum für diese Düse komplettiert. Möglich sind Nadelanschnittdurchmesser ab 0,8 mm.

www.hasco.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...