Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Hasco: Präszision mit Flachzentrierung

Die neue Flachzentrierung ermöglicht eine hochpräzise Zentrierung von Spritzgießwerkzeugen. (Foto: Hasco)

Die neue Flachzentrierung ermöglicht eine hochpräzise Zentrierung von Spritzgießwerkzeugen. (Foto: Hasco)

Für besonders hohe Anforderungen an die Präzision von Spritzgussteilen reicht eine Zentrierung der beiden Werkzeughälften über standardmäßig eingesetzte Führungssäulen und -buchsen oft nicht aus.

Hier bietet die neue Flachzentrierung Z086/… von Hasco, Lüdenscheid, eine gute Ergänzung zu den bewährten Zentrierelementen. Das enge Passungsspiel ermöglicht eine zuverlässige und hochpräzise Zentrierung von Spritz- und Druckgusswerkzeugen, insbesondere bei flachen Spritzgießapplikationen mit kleinen Öffnungswegen. Durch die platzsparende Bauform sind Führungsaufgaben in der Formtrennung kurz und präzise realisierbar.

Die DLC-beschichtete Flachzentrierung bietet gute Gleiteigenschaften und verringert so Reibung und Verschleiß sowie in Folge den Wartungsaufwand. Neben der hochpräzisen Führung durch enges Passungsspiel zeichnet sich Z086/… durch eine kurze Führung aus, die so auch gut gegen Querkräfte verriegelt. Durch den platzsparenden seitlichen Einbau kann die Flachzentrierung einfach montiert werden.

www.hasco.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...