Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

KLN: Quasisimultan-Laserschweißanlage

Die Laserschweißmaschine KLN QSW 400 L arbeitet nach dem Prinzip des Laserdurchstrahlschweißens. (Foto: KLN)

Die Laserschweißmaschine KLN QSW 400 L arbeitet nach dem Prinzip des Laserdurchstrahlschweißens. (Foto: KLN)

KLN, Heppenheim bietet Maschinen und Komponenten zum Schweißen von Kunststoffteilen an. Im Bereich der Kunststoff-Verbindungstechnik konzentriert sich das Unternehmen auf sechs Hauptbereiche: Ultraschallschweißen, Vibrationsschweißen, Heizelementschweißen, Rotationsschweißen, thermisches Schweißen, Infrarotschweißen und Laserschweißen. Auf der Fakuma zeigt es die neue Laserschweißmaschine QSW 400 L.

Die KLN QSW 400 L ist eine Quasisimultan-Laserschweißanlage, welche das Prinzip Laser-Durchstrahlschweißen nutzt. Das Quasisimultanschweißen ist eine Kombination aus Kontur- und Simultanschweißen. Die KLN QSW 400 L ist eine modular aufgebaute Laserschweißanlage. Zusätzlich sind Anpassungen für andere Schweißaufgaben wie Drehtisch-, Werkzeugträger-, Durchlauf- oder Schiebetischzuführungen einfach integrierbar.

www.kln.de

Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A4 am Stand A4-4229 aus
Halle: A4
Stand: A4-4229

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...