Technologie-News

Die BASF entwickelte jetzt den weltweit ersten Partikelschaumstoff auf Basis von Polyethersulfon. (Foto: BASF)
BASF: Erster Partikelschaumstoff auf Basis von Polyethersulfon
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B4 am Stand B4-4306 aus.Halle: B4
Stand: B4-4306

Nach zweijähriger Forschungsarbeit stellt die BASF, Ludwigshafen, jetzt Prototypen des weltweit ersten Partikelschaumstoffs auf Basis von Polyethersulfon (PESU) vor. Er zeichnet sich durch eine besondere Kombination von Eigenschaften aus: Er … Mehr >

Die Seitenbeschickung ZS-B mit FET steigert das Material-Aufnahmevermögen bei der Verarbeitung einzugsbegrenzter Produkte um das bis zu Dreifache. (Foto: Coperion)
Coperion: Dreimal mehr Füllstoffe oder Additive einziehen
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A6 am Stand A6-6205 aus.Halle: A6
Stand: A6-6205

In Friedrichshafen präsentiert Coperion, Stuttgart, die Seitenbeschickung ZS-B, die dank Feed-Enhancement Technology das Material-Aufnahmevermögen des Compoundierextruders bei der Verarbeitung einzugsbegrenzter Produkte auf das bis zu Dreifache steigern kann. Um pulver- … Mehr >

MuCell geschäumter IML-Joghurtbecher mit 0,25 mm Wanddicke. (Foto: Trexel)
Trexel: Schäumen für Dünnwandverpackungen und Blasformteile
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A4 am Stand A4-4007 aus.Halle: A4
Stand: A4-4007

Physikalisch geschäumte Dünnwandverpackungen, die Erweiterung des Produktportfolios durch chemische Treibmittel und geschäumte Blasform-Bauteile stehen für die aktuellen Entwicklungstrends bei Trexel, Siegen. Dabei nutzt das Unternehmen seine langjährige Erfahrung im physikalischen … Mehr >

Je nach Basispolymer und Beschriftungsaufgabe werden unterschiedliche Anforderungen an die Materialtechnologie für das Lasermarkieren gestellt. (Foto: Romira)
Romira: Lasermarkierbare Compounds
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B1 am Stand B1-1212 aus.Halle: B1
Stand: B1-1212

Romira, Pinneberg, stellt in Zusammenarbeit mit der Schwesterfirma Rowa Masterbatch eine geprüfte und breite Palette bereits eingestellter sowie kundenspezifischer Compounds für das Lasermarkieren zur Verfügung. Das Verfahren des Lasermarkierens wird … Mehr >

Die Tabelle zeigt die Eigenschaften und Einsatzgebiete der verschiedenen Pumpen. (Quelle: Rowasol)
Rowasol: Service rund um die Einfärbung mit Flüssigfarben
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B1 am Stand B1-1212 aus.Halle: B1
Stand: B1-1212

Rowasol, Pinneberg, bietet ein umfangreiches Servicepaket zur Bemusterung rund um die Einfärbung mit Flüssigfarben. In einem Erstgespräch werden die Einsatzmöglichkeiten zur Flüssigeinfärbung eruiert und das passende Rowametric-Dosiersystem erörtert: Je nach … Mehr >

Seit 35 Jahren bietet die Lehvoss-Gruppe maßgeschneiderten thermoplastischen Hochleistungs-Compounds. (Foto: Lehvoss)
Lehmann&Voss&Co.: Jubiläum für Hochleistungs-Compounds
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B1 am Stand B1-1109 aus.Halle: B1
Stand: B1-1109

Die Lehvoss-Gruppe, Hamburg, feiert in diesem Jahr auf der Fakuma 35 Jahre Hochleistungs-Compounds der Marke Luvocom. Die älteste Marke des Geschäftsbereiches Customized Polymer Materials blickt auf eine erfolgreiche Zeit zurück. … Mehr >

Maximaler Output bei minimalem Energieverbrauch: Während der Fakuma 2018 produziert eine vollelektrische e-cap 380 Spritzgießmaschine 26-mm-Getränkeverschlüsse inklusive Originalitätsband mit einer Zykluszeit von unter 2 s. (Foto: Engel)
Engel: Effizienz in der Verschlussproduktion gesteigert
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A5 am Stand A5-5204 aus.Halle: A5
Stand: A5-5204

Engel, Schwertberg (Österreich), wird zur Fakuma 2018 die Zykluszeit bei der Herstellung von Getränkeverschlüssen weiter reduzieren. Auf einer vollelektrischen Spritzgießmaschine e-cap 2440/380 werden unter realen Produktionsbedingungen 26-mm-Verschlüsse inklusive Originalitätsband aus … Mehr >

Geba: Maßgeschneiderte verstärkte TPU-Compounds
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B4 am Stand B4-4212 aus.Halle: B4
Stand: B4-4212

Auf Basis von TPU-Typen der Marke Desmopan von Covestro entwickelt die Geba Group, Ennigerloh, maßgeschneiderte verstärkte und additivierte TPU-Compounds unter dem Markennamen Desmovit. Zusätzlich bietet Geba ein eigenes, umfangreiches Sortiment … Mehr >

Die Fertigungszelle Plastinum Perfoamer ermöglicht es, das für Plastinum Foam Injection Moulding erforderliche Prozessequipment problemlos in vorhandene Spritzgießanlagen zu integrieren. (Foto: Linde)
Linde: CO2-Verfahren reduziert Kosten für Schaumspritzguss
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B3 am Stand B3-3309 aus.Halle: B3
Stand: B3-3309

Zur Fakuma führt Linde, Pullach, ein neuartiges physikalisches Schäumverfahren mit Kohlendioxid (CO2) in den Markt ein: Die nun serienreife Lösung Plastinum Foam Injection Moulding verbindet die Vorteile chemischer und physikalischer … Mehr >

Die Messe-Schwerpunkte des KUZ (v.l.n.r.): 2K-Mikroformteile Thermoplast/Silikon, ultraleichter Thermoplast-Schaumspritzguss, veredelte Oberflächen. (Foto: KUZ)
KUZ: Von Mikrotechnologien über Leichtbau bis Oberflächentechnik
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B3 am Stand B3-3006 aus.Halle: B3
Stand: B3-3006

Das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) kommt mit den Themenschwerpunkten Mikrokunststofftechnologien, Leichtbau durch Thermoplast-Schaumspritzguss sowie hochwertige Oberflächen durch Verfahrenskombination zur diesjährigen Fakuma. Diese Themen werden die KUZ-Wissenschaftler an zwei Tagen zudem … Mehr >

1 2 3 4 5 6 228
Y