Technologie-News

Loctite Benzoxazine-Harze bieten bei der Herstellung von Komposit-Bauteilen eine Reihe von Vorteilen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. (Foto: Henkel)
Henkel: Benzoxazine-Harze für Komposite

Insbesondere Materialien zur Herstellung von Kompositen stellen die Luftfahrtindustrie vor eine Vielzahl von Herausforderungen: Neben der Notwendigkeit spezieller Materialien für automatisierte Produktionsverfahren, deren Transport und weltweiter Verfügbarkeit stehen auch ihre … Mehr >

Berührungsgeschützte Sicherheitsstecker und –buchsen: Für den integrierten Knickschutz bei Teilen für berührungsgeschützte medizinische Systeme gemäß Standard IEC-60601-1 verwendet Plastics One Riteflex 640A als Spritzgußummantlung. (Foto: Celanese)
Celanese: TPC für Kabel und Steckverbindungen

Das thermoplastische Polyesterelastomer (TPC-ET) Riteflex 640A der Celanese Corporation, Florence (USA), ist für die Plastics One Inc. das Material der Wahl für Kabel und Steckverbindungen in der Medizintechnik. „Bei den … Mehr >

Intelligentes Füllverfahren im geschlossenen Regelkreislauf: Hochdruck-Dosiersystem Streamline mit umfangreicher Sensorik zur Überwachung des Forminnendrucks. (Foto: Hennecke)
Hennecke: Faserverbundbauteile in Großserie

Das High-Pressure-RTM-Verfahren (HPRTM) der Hennecke GmbH, Sankt Augustin, verspricht dank kürzester Zykluszeiten hochwertige Faserverbundbauteile in Großserie. Angepasst an die HP-RTM Produktionsparameter ist die Hochdruck-Dosiermaschine vom Typ Streamline. Auf der JEC-Europe … Mehr >

Die Wirksamkeit des wärmeleitenden Füllstoffs Silatherm: Schon kurz nachdem die Bereiche 3 und 4 gleichzeitig mit den Fingerspitzen einer Hand berührt wurden (oben), zeigt der Silatherm enthaltende Bereich 4 dank der verbesserten Wärmeabfuhr eine deutlich geringere Restwärme (unten rechts). (Foto: HPF)
Quarzwerke: Funktionale Füllstoffe

Hochleistungsfüllstoffe der HPF The Mineral Engineers Quarzwerke GmbH, Frechen, die auf natürlich vorkommenden und synthetischen Mineralen, wie Quarz, Wollastonit, Kaolin oder Glimmer basieren, verleihen Kunststoffen spezielle funktionale oder optische Eigenschaften. … Mehr >

Bei ActiveFlowBalance wird die Kompressibilität der Schmelze gezielt ausgenutzt, um das Füllverhalten zu verbessern. Damit werden Druckspitzen vermieden und die Entlüftung verbessert. An der neuen Labormaschine wird das in der Simulation ermittelten Füllverhalten geprüft und die Auswirkungen auf die Prozesskonstanz verifiziert. (Foto: IKV)
Sumitomo (SHI) Demag: Vollelektrische Maschine in Aachen

Wie die vollelektrischen IntElect-Spritzgießmaschinen die Zielvorstellungen einer wirtschaftlichen Produktion vereinen, will die Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH, Schwaig, auf dem 27. Internationalen Kolloquium Kunststofftechnik im März in Aachen demonstrieren. … Mehr >

Die neuen Sensoren eignen sich beispielsweise zur präzisen Wandstärkenmessung an solchen Ballons für die Kardiologie. (Foto: Precitec Optronik)
Precitec Optronik: Berührungslose Dickenmessung

Die Precitec Optronik GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg hat ihre Sensor-Linie zur berührungslosen optischen Dickenmessung erweitert. Basierend auf der mehr als 15-jährigen Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung optischer Sensoren … Mehr >

Die auf Rollen gelieferten Endlos-faser-Tapes können auf Länge zugeschnitten und anschließend in das Bauteil eingelegt werden. (Foto: EMS-Chemie AG)
Ems-Chemie: Leichtbau aus einer Hand

Leichtbau im Automobil wird zunehmend wichtig. EMS-Grivory, Domat (Schweiz), ist auf dem Gebiet des Metallersatzes zur Gewichtsreduktion ein anerkannter Spezialist. Doch auch zwei weitere Unternehmensbereiche, EMS-Griltech und EMS-Eftec, bieten innovative … Mehr >

Für den Sprühnebeleffekt auf der Instrumententafel des Alfa MiTo sorgt der eigens von Benecke-Kaliko entwickelte Gradientendruck. (Foto: Fiat)
Benecke-Kaliko: Sprühoptik im Fahrzeuginnenraum

Die von Benecke-Kaliko, Hannover, entwickelte Gradientenoberflächentechnologie eröffnet Automobilherstellern neue kreative Möglichkeiten bei der Gestaltung moderner Fahrzeuginnenräume. Ihre Weltpremiere im Serieneinsatz erlebt die neue Technologie bei der Instrumententafel des neuen Alfa … Mehr >

Stahlwerkstück, Schnitt durch das kontrastschwache Voxelvolumen und triangulierte Punktewolke. (Abb.: Werth)
Werth Messtechnik: Computertomografie mit Volumenschnitt

Mit der neuen Funktion Volumenschnitt bietet die Werth Messtechnik, Gießen, eine höhere Performance bei der Auswertung von Computertomografiedaten. Hier kommt die Werth-Bildverarbeitung direkt an den Volumendaten zum Einsatz. Ausgereifte Kantenfindungsalgorithmen … Mehr >

Mit Ansys 15.0 kann bereits in einer sehr frühen Phase des Produktentwicklungsprozesses die Geräuschentstehung untersucht werden. (Abb.: Cadfem)
Cadfem: Akustik-Simulation mit virtuellen Prototypen

Mit der Software-Version Ansys 15.0 bietet Cadfem jetzt einen einfacheren Einstieg in die Akustik-Simulation. Die neue Version enthält unter anderem zusätzliche Berechnungsmöglichkeiten der Schallabstrahlung im Nah- und Fernfeld sowie erweiterte … Mehr >

Y