Technologie-News

Romira: Flammschutz-Prüfung im eigenen Haus

Romira kann jetzt auch standardisierte Prüfungen zur Flammbeständigkeit selbst am Pinneberger Standort durchführen. Seit vielen Jahren produziert Romira halogenfreie und halogenhaltige flammgeschützte Compounds für die Medizinindustrie. Die Flammbeständigkeit wird dabei … Mehr >

Illig: Neuer Druckluftformer

Der Druckluftformer RD 74 vom Thermoformanlagenbauer Illig verfügt über eine Formfläche von 704×530 mm, einen max. Formdruck von 3 bar und eignet sich für eine max. Foliendicke von 2,5 mm. … Mehr >

Die Verpackung für den Kleber ist zu 100 % aus Post-Consumer-Rezyklaten hergestellt. (Foto: Henkel)
Borealis/Henkel: Klebstoff-Verpackung vollständig aus PCR

In Zusammenarbeit haben Borealis, Wien, und Henkel, Düsseldorf, sowie zwei weitere Partner eine Verpackung entwickelt, die vollständig aus Post-Consumer-Rezyklaten (PCR, aus Haushaltsabfall hergestellte Kunststoffe) produziert wird. Die nachhaltige Verpackungslösung ist … Mehr >

Dr. Boy: Jubiläumspaket mit kostenlosen Extras

Der Spritzgießmaschinenbauer Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, bietet zum Anlass seines 50-jährigen Bestehens ein besonderes Jubiläumspaket mit kostenlosen Extras an. „In Summe beinhaltet dieses Paket fünf Optionen, die bei Maschinenbestellungen vom 1. … Mehr >

Die Corema kombiniert die Vorteile von Recycling und Compounding in einer Anlage. (Foto: Erema)
Coperion/Erema: Upcycling im Extruder-Duo

Doppelschneckenextruder von Coperion, Stuttgart, kommen zur Herstellung hochwertiger Compounds zum Einsatz. Reputation besitzen diese auch bei der Compoundierung auf Basis von Kunststoff-Rezyklaten. Speziell für diesen Bereich erweist sich die Corema-Technologie … Mehr >

Zur Identifikation einer optimalen Leichtbaustruktur werden unterschiedliche Radgeometrien hinsichtlich ihrer geometrischen Steifigkeit bewertet. (Abb.: Fraunhofer LBF)
Fraunhofer LBF: Flugzeugrad aus Faser-Kunststoff-Verbund

Noch mehr Reichweite oder noch mehr Nutzlast – das wünschen sich Fluggesellschaften für ihre Flugzeuge. Wegen ihrer hohen spezifischen Steifigkeiten und Festigkeiten kommen daher zunehmend leichte Faser-Kunststoff-Verbunde zum Einsatz. Bei … Mehr >

Eine neue Compoundieranlage steht jetzt in Leipzig zur Verfügung. (Foto: KUZ)
KUZ: Neue Compoundiertechnik für die Forschung

Das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) verfügt seit Kurzem über neue Compoundiertechnik. Das Herzstück der Anlage bildet ein gleichläufiger Zweischneckenextruder ZE25A-UTXi von KraussMaffei Berstorff, Hannover, mit einer Länge von 47D sowie … Mehr >

Dow Performance Silicones: Anti-Knarz-Additiv für Auto-Anwendungen

Das neue Anti-Knarz-Additiv HMB-1903 auf Silikonbasis beseitigt Quietschgeräusche an Kfz-Interieur-Komponenten. Es reduziert den Reibungskoeffizienten von PC/ABS-Teilen, um Geräusche im Fahrzeuginnenraum zu vermeiden. Die Quietschschutzwirkung soll über die gesamte Fahrzeuglebensdauer stabil … Mehr >

Tata Motors setzt im Kompaktwagen Tiago ein PP-Compound der neuen Technologie für die Lenksäulenverkleidung und Kombi-Instrument-Abdeckung ein. (Foto: Sabic)
Sabic: PP für Fahrzeuginterieur mit Soft-Feel-Haptik

Sabic bietet ein wachsendes Portfolio an Polypropylen-Compounds für unlackierte Fahrzeuginnenraumbauteile mit matten und kratzfesten Soft-Feel-Oberflächen. Die neuen PP-Compounds liefern die Haptik und Oberflächenqualität, die der Verbraucher heute selbst bei kostengünstigeren … Mehr >

Modulare Big-Bag-Entleerstationen sind flexibel einsetzbar. (Abb.: Azo)
Azo: Modulare Big-Bag Entleerstation

Flexible Schüttgutbehälter wie Big-Bags haben sich für das Pulverhandling in sehr vielen Branchen etabliert. Zum Transportieren und Lagern von Schüttgütern haben sie gegenüber Säcken deutliche Vorteile. Sie sind umweltfreundlich, sparen … Mehr >

Kraiburg TPE: Biobasierte TPEs aus dem Baukasten

Mit der Entwicklung kunden- und anwendungsspezifischer Compounds unter Einsatz erneuerbarer Rohmaterialien kommt Kraiburg TPE, Waldkraiburg, der wachsenden Nachfrage nach umweltverträglichen oder nachhaltigen Thermoplastischen Elastomeren entgegen. Dabei nutzt der Hersteller seine … Mehr >

Y