Technologie-News

Die integrierten Produktionssysteme für das Dichten, Vergießen und Kleben von Haushaltsgeräteprodukten garantieren hohe Volumina und kurze Taktzeiten. (Foto: Rampf)
Rampf: Haushaltsgeräte dichten, vergießen, kleben

Rampf, Zimmern o.R., zeigt auf der Fakuma integrierte Produktionssysteme für das Dichten, Vergießen und Kleben von Haushaltsgeräten. Beste Qualität, hohe Volumina, kürzeste Taktzeiten: Die Hersteller von Haushaltsgeräten (weißer Ware) sind … Mehr >

Mit ihrer komplexen Struktur stellen die LED-Linsen aus Silikon hohe Anforderungen an den Spritzgießprozess. (Foto: ACH-Solution)
Engel: Anspruchsvolle LED-Linsen aus Flüssigsilikon

Flüssigsilikon (LSR) lässt sich effizient im Spritzguss verarbeiten und punktet darüber hinaus mit einer hohen Materialbeständigkeit. Als Werkstoff für optische Linsen gewinnt LSR deshalb stark an Bedeutung. Auf der Fakuma … Mehr >

Romira: Attraktive Farbwelt ohne Lack und Kratzer

Elegante Limousine, stylisches Coupé oder schnittiger Cityflitzer – die Fahrzeugindustrie begeistert mit immer neuen Trends und Looks. Verantwortlich dafür zeichnen die Designer, die allerdings längst nicht mehr nur nach Optik … Mehr >

Wenz stellt das eigenentwickelte und patentierte zyklische Temperierverfahren Cycle Temp „Vario“ vor. (Foto: Wenz)
Wenz: Zyklisches Temperieren

Das eigenentwickelte und patentierte Cycle Temp „Vario“ will die Wenz Kunststoff GmbH & Co. KG, Lüdenscheid, auf der Fakuma 2018 vorstellen. Dabei handelt es sich nach Unternehmensangaben um ein zyklisches … Mehr >

Biesterfeld Plastic: Werkstoff-Portfolio für E-Mobilität

Neue Technologien im Bereich E-Mobility führen zu gestiegenen Anforderungen bei Kunststoffen und erfordern innovative Produktanpassungen. Besonders im Hinblick auf höhere elektrische Spannungen und Flammwidrigkeit sind anspruchsvolle Werkstoffe erforderlich, die den … Mehr >

Inno-Comp: Baukasten-System für PP-LFT-Compounds

Inno-Comp, Velen, hat ein Baukasten-System für PP-LFT-Compounds entwickelt, mit dem der Anwender die gewünschten Materialeigenschaften durch das Mischen der Open-Compound-System-Bausteine eigenständig einstellen kann. Damit sind verschiedene anwendungsspezifische Einstellungen schnell umzusetzen, … Mehr >

Heizelementschweißanlage Toolmaster CC für das Schweißen von Mittelkonsolen. (Foto: KLN)
KLN: Kunststoffverbindungs- und Reinigungstechnik

KLN Ultraschall, Heppenheim, bietet ein breites Portfolio an Maschinen und Komponenten zum Fügen von Kunststoffteilen und zeigt dieses auf der Fakuma. Im Bereich der Kunststoff-Verbindungstechnik konzentriert sich das Unternehmen auf … Mehr >

Kiefel: Stanzanlage mit integriertem Werkzeug

Die Stanzanlage Variotrim von Kiefel, Freilassing, ist flexibel, kosteneffizient und für die Produktion von komplexen Bauteilen aus Kunststoff im Automobil-Innenbereich geeignet. Der flexible Aufbau ermöglicht individuelle Produktionslösungen. Die kompakte Bauweise … Mehr >

Y