Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

NRC: Spezialprodukte für die Kautschukverarbeitung

Die NRC Group, Hamburg, zeigt auf der DKT in Nürnberg gemeinsam mit ihren Co-Ausstellern Cancarb Ltd., Daikin Chemical Europe GmbH, Imerys Graphite & Carbon Switzerland Ltd. und Momentive Performance Materials GmbH ihre umfangreiche Kompetenz im Bereich der Spezialprodukte für die Kautschuk- und kautschukverarbeitende Industrie und präsentiert interessante neue Angebote.

Neu ist unter anderem das Vernetzungshilfsmittel Norcure DBU für die Hochleistungs-Kautschuke AEM und ACM. Diese NRC Eigenentwicklung wird europaweit vertrieben und ausschließlich in Deutschland hergestellt. Zudem zeigt NRC ihr breites Portfolio an Beschleunigern und Vulkanisationshilfsmittel.

Auch in diesem Jahr als Co-Aussteller dabei sind langjährige NRC-Partner. Während Daikin seine Spezialitäten im Fluorelastomer-Bereich zeigt, stellt Cancarb seine Innovationen aus dem Bereich der Thermalruße vor. Imerys Graphite & Carbon legt seinen Fokus auf PAK-arme, leitfähige Ruße, die insbesondere vor dem Hintergrund der zunehmenden Elektrifizierung von Fahrzeugen interessant sind. Auch für Interessenten an Silikonelastomeren gibt es mit den selbsthaftenden LSR-Typen von Momentive neue Innovationen.

Auf dem Stand erwartet die Besucher ein internationales Team. So werden unter anderem Mitarbeiter aus Frankreich, Großbritannien, Italien, der Türkei und Ungarn vor Ort sein, um das internationale Publikum fachlich bestens zu beraten. Erstmalig dabei ist NRCs neue Tochtergesellschaft Melrob. Im September 2017 erwarb die Nordmann, Rassmann GmbH 100 % der Anteile der Melrob Group Holdings Ltd. Die Übernahme umfasst alle Tochtergesellschaften der Melrob in Großbritannien,
Deutschland, Indien, Japan, Korea, Singapur, Spanien und den USA.

www.nrc.de

NRC Group auf der DKT 2018:
Stand 12-303

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.