Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Polyplastics: POM mit weniger Emissionen

Das POM Duracon, hier mit einer Metall-Färbung, hat sich bereits als Material für Türgriffe im Innenbereich von Autos bewährt. (Foto: Polyplastics)

Das POM Duracon, hier mit einer Metall-Färbung, hat sich bereits als Material für Türgriffe im Innenbereich von Autos bewährt. (Foto: Polyplastics)

Der japanische Kunststoffhersteller Polyplastics, Tokio, präsentiert auf der Fakuma das neueste Portfolio der POM-Produktgruppe Duracon LV. Diese Typen erfüllen nicht nur die Anforderungen der europäischen und japanischen Automobilindustrie, sondern auch die der chinesischen.

Unter dem Motto „We drive your innovations“ widmet sich der Stand der Polyplastics Europe, Frankfurt/Main, auch in diesem Jahr auf der Fakuma dem Thema Automobil. Im Zentrum stehen dabei die neuen emissionsreduzierten POM-Typen für den Automobilinnenraum.

Prominentester Vertreter dieser global vertriebenen Produkte ist Duracon M90LV, der laut Hersteller bisher einzige POM-Typ, der von der chinesischen Regierungsbehörde zertifiziert wurde. Weiterhin umfasst das Portfolio auch Duracon M90-45LV, einen UV-Licht beständigen Typ für Anwendungen im automobilen Sichtbereich, den gleit-reib modifizierten Typ NW-02LV mit geringer Geräuschentwicklung, das glasfaserverstärkte Duracon GH-25LV, den schlagzäh modifizierten Typ TF-10LV sowie das mineralgefüllte Duracon TR-20LV mit hoher Steifigkeit und geringem Verzug.

Darüber hinaus hat Polyplastics mit Duracon M90-57 und M270-57 kürzlich emissionsreduzierte Typen kommerzialisiert, die lebensmittelkonform sind und sich für den Einsatz in Kosmetikprodukten und Küchengeräten eignen.

Neben den klassischen POM-Produkten zeigt sich Polyplastics aber auch in den anderen Produkt-Sparten innovativ: Besucher der Fakuma können sich am Stand beispielsweise über neue PPS-Typen Durafide informieren. Diese zeigen Elastizität und Eignung für hochbelastete Anwendungen. Im Bereich PBT Duranex wartet der japanische Kunststoffhersteller mit Compounds auf, die eine hohe Temperaturbeständigkeit aufweisen und sich dank elektrischer Isolierung für High-Performance-Anwendungen eignen.

polyeu.polyplastics.com

Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B1 am Stand B1-1213 aus
Halle: B1
Stand: B1-1213

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.